Rezept Amaretto Mandel Waffeln

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Amaretto-Mandel-Waffeln

Amaretto-Mandel-Waffeln

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 5838
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 8791 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Cranberries !
sind verwandt mit Preiselbeeren und Moosbeeren und passen mit ihrem säuerlich-herben Geschmack besonders gut zu Geflügel. Es gibt sie auch als TK-Ware.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 10 Portionen / Stück
125 g Butter
100 g Zucker
3  Eier
125 g Weizenmehl
125 g Stärkemehl
50 g Mandeln
15 klein. Amaretti
1 Glas Vanillezucker
1/2  Zitrone, abgeriebene Schale
2 El. Amaretto
1/4 l Milch
- - Puderzucker
Zubereitung des Kochrezept Amaretto-Mandel-Waffeln:

Rezept - Amaretto-Mandel-Waffeln
Mandeln ungeschaelt fein mahlen. Amaretti fein zerbroeseln. Die weiche Butter mit Zucker und Eiern schaumig ruehren. Die uebrigen Zutaten untermischen. Soviel Milch zugeben, dass der Teig so eben fluessig ist (maximal 1/4 Liter). Im heissen Waffeleisen die Waffeln knusprig backen. Nach Wunsch mit Puderzucker bestaeuben. Waffelautomat Stufe 3 Anmerkung: Statt Mandellikoer kann man etwas eingedickten Pfirsich- oder Aprikosensaft nehmen. Dazu: Vanilleeis und heisse Pfirsiche oder Aprikosen

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Crémant - perlende Vielfalt im GlasCrémant - perlende Vielfalt im Glas
Wer auf der Suche ist nach einem edlen Tröpfchen, um ein festliches Mahl zu begleiten oder auf das Neue Jahr anzustoßen, braucht nicht unbedingt zum Champagner zu greifen. Eine interessante Alternative ist der Crémant.
Thema 4022 mal gelesen | 11.01.2010 | weiter lesen
Hartz IV - Gesunde Ernährung von 3 Euro pro Tag?Hartz IV - Gesunde Ernährung von 3 Euro pro Tag?
Ob das Geld, was Hartz IV-Empfängern zur Verfügung steht, für einen vernünftigen Lebenswandel reicht, darüber wird heiß diskutiert. Durchschnittlich stehen pro Tag rund drei Euro für Lebensmittel zur Verfügung, im Monat also rund 90 Euro.
Thema 49513 mal gelesen | 05.03.2009 | weiter lesen
Grüner Tee ist gesund und leckerGrüner Tee ist gesund und lecker
Der erste Tee kam 1600 n. Chr. über den Seeweg nach Europa und wurde zunächst “grün” genossen. Diese Teeform wurde aber 200 Jahre später durch den schwarzen Tee verdrängt.
Thema 3269 mal gelesen | 23.01.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |