Rezept Amaretto Creme

 
Rezepte und Kochrezepte
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Amaretto-Creme

Amaretto-Creme

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 11028
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 11620 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Quendeltee !
Gegen Akne , Arthitis, niedrigen Blutdruck, Müdigkeit Ekzeme, Durchblutungsstörungen

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
5  Eigelb
4 El. Zucker
4 cl Amaretto
1/4 l Sahne
1 Tl. San Apart
Zubereitung des Kochrezept Amaretto-Creme:

Rezept - Amaretto-Creme
Eigelb und Zucker cremig schlagen. Amaretto unterruehren. Sahne schlagen und unter die noch fluessige Sahne das San Apart unterruehren, Sahne endgueltig steif schlagen. Sahne unter die Eigelb/Zucker Mischung unterziehen. Als Sosse sofort servieren. Als Dessert wird es fester, wenn es ca. 2-3 Stunden im Kuehlschrank war. Ich reiche Amaretto-Creme als Nachtisch oder auch als Sosse zu Pudding. 16.01.1994 Erfasser: Stichworte: Desserts, Beilagen, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Bison Fleisch, das zarte und würzige BüffelfleischBison Fleisch, das zarte und würzige Büffelfleisch
Für die Indiander Amerikas war der Büffel nicht nur ein heiliges und verehrtes Tier, sondern auch die wichtigste Basis der täglichen Ernährung und Rund-um-Versorgung.
Thema 10908 mal gelesen | 08.08.2008 | weiter lesen
Fleischgerichte vom Pferd - Eine magere Alternative?Fleischgerichte vom Pferd - Eine magere Alternative?
Verständlicherweise empfinden viele den Verzehr von Pferdefleisch als schwierig, vor allem wenn sie Pferde halten oder reiten. Jedoch ist Pferdefleisch schmackhaft und gesund.
Thema 4447 mal gelesen | 15.02.2009 | weiter lesen
Schwäbische Maultaschen mit exotischer FüllungSchwäbische Maultaschen mit exotischer Füllung
Wie wurde eigentlich die Maultasche erfunden? Vermutlich kurz nachdem die ersten Menschen auf die Idee gekommen waren, aus Getreidemehl und Wasser einen elastischen Teig zu kneten, erfanden sie auch manchererlei Methoden, diesen Teig zu garen:
Thema 3084 mal gelesen | 06.03.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: 0.05% |