Rezept Amaretti Reispudding

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Amaretti-Reispudding

Amaretti-Reispudding

Kategorie - Süßspeise, Kalt, Reis, Amaretti Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26903
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2327 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zesten !
Hauchdünne Streifen aus der Schale von Zitrusfrüchten, z.b. Limone, Zitrone usw.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1 l Vollmilch
1 Tl. Salz
30 g Pistazien; gesalzen
1  Zitrone; Schale
50 g Rosinen
250 g Carmolino-Reis
80 g Amaretti
1  Ei
100 g Zucker
0.25 Tl. Zimt
- - Rene Gagnaux
Zubereitung des Kochrezept Amaretti-Reispudding:

Rezept - Amaretti-Reispudding
Milch und Salz in eine Pfanne geben, aufkochen lassen. Pistazien schaelen, braune Haeutchen entfernen, grob hacken. Zitrone heiss waschen, Schale abreiben, mit 3/4 der Pistazien und den Rosinen zur Milch geben, dann den Reis zufuegen und unter gelegentlichem Ruehren zirka 35 Minuten koecheln lassen. Pfanne vom Herd ziehen, Reisbrei etwas auskuehlen lassen. Eine Puddingform (etwa 2 Liter Inhalt bei einer Zubereitung mit 1 Liter Milch) kalt ausspuellen. Die Amaretti zerbroeckeln, 1/4 davon in die Form streuen, Rest zusammen mit dem Ei, dem Zucker und dem Zimt unter dem Reisbrei mischen, dann in die Form geben, oben glattstreichen und mit Folie zudecken. Waehrend einiger Stunden vollstaendig abkuehlen lassen. Den Pudding zum Servieren auf eine Platte stuerzen, die restlichen Pistazien kalt abspuelen (sind ja gesalzen!), dann ueber den Pudding streuen. Nach Belieben zusammen mit einem Fruchtkompott, zum Beispiel aus Zwetschgen, oder einer Vanillesauce servieren. :Fingerprint: 21398682,101318685,Ambrosia

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Brunnenkresse - Ideal zu Salat und anderen SpeisenBrunnenkresse - Ideal zu Salat und anderen Speisen
Ein moderner Gourmetkoch schwört auf die Geheimnisse der Brunnenkresse (Rorippa nasturtium-aquaticum) – und im Idealfall wird er sie selbst anbauen.
Thema 4655 mal gelesen | 30.08.2008 | weiter lesen
Omega-3-Fettsäuren - Schutz für Ihr HerzOmega-3-Fettsäuren - Schutz für Ihr Herz
Ein wichtiger Nahrungsbestandteil, der beispielsweise zur Gesundheit des Herzens beiträgt, ist die Gruppe der so genannten Omega-3-Fettsäuren, die unter anderem in Fisch und verschiedenen Pflanzenölen enthalten sind.
Thema 7317 mal gelesen | 30.05.2008 | weiter lesen
Hartz IV - Tag 1 des SelbstversuchesHartz IV - Tag 1 des Selbstversuches
Da ich erst heute beginne, mich von den Lebensmitteln zu ernähren, ist also in Wirklichkeit heute Tag 1 des Selbstversuches – neue Zählung. Nach dem Frühstück will ich mir einen Überblick verschaffen, was ich wann esse und wie hoch mein finanzieller Puffer ist.
Thema 16476 mal gelesen | 06.03.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |