Rezept Amaretti Mousse mit Rhabarber

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Amaretti-Mousse mit Rhabarber

Amaretti-Mousse mit Rhabarber

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25948
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 8315 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kristallisierter Honig !
Erwärmen Sie den Honig ganz vorsichtig im Wasserbad bis höchstens 40 Grad. Um die Temperatur zu prüfen, nehmen Sie am besten ein Badethermometer. Die Kristalle werden wieder aufgelöst. Rühren Sie öfter um und achten darauf, dass die Temperatur stimmt, da sonst wertvolle Bestandteile des Honigs verloren gehen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
125 g weisse Kuvertüre
1  Vanilleschote
1 Bd. Blatt Gelatine
1  Ei
1 El. Orangenlikör
250 ml Schlagsahne
50 g kleine Amaretti
500 ml Orangensaft
40 g Zucker
1 El. Speisestärke
4 El. Campari
450 g Rhabarber(ohne Grün)
1  Vanilleschote
Zubereitung des Kochrezept Amaretti-Mousse mit Rhabarber:

Rezept - Amaretti-Mousse mit Rhabarber
Kuvertüre schmelzen, Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Sahne steif schlagen. Das Ei mit dem Orangenlikör auf Wasserbad zu einer dicklichen Creme aufschlagen, Gelatine darin auflösen und das Mark der Vanilleschote zugeben. Die Kuvertüre unter die Eicreme rühren und die Sahne mit den Amaretti nach und nach unterziehen. Die Mousse mindstens 5 Std. kalt stellen. Orangensaft und Mark der Vanilleschote mit dem Zucker aufkochen. Stärke mit Campari glattrühren und 8 min köcheln lassen. Vorbereitete Rhabarber in 3cm lange Stücke schneiden und zum Saft geben, dann einmal kurz aufkochen lassen und abkühlen. Nocken von der Mousse abstechen und mit dem Kompott anrichten. Quelle: Fisch für Geniesser (essen & trinken) Erfasst v. S. Wagner-Tank

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Portulak - Vitamine und heilende WirkungPortulak - Vitamine und heilende Wirkung
Die Ägypter verwendeten ihn als Heilpflanze, die Griechen schätzten ihn sehr als Salat – der Portulak. Portulak hat einen interessanten Geschmack und ist mit Vitalstoffen reichlich gespickt.
Thema 18989 mal gelesen | 05.04.2009 | weiter lesen
Saftfasten, mit Saft zur schlanken Linie?Saftfasten, mit Saft zur schlanken Linie?
Das so genannte Saftfasten wird anstelle von strengem Fasten mit Wasser und Kräutertee von vielen Menschen weit lieber zur Gewichtsreduktion eingesetzt. Bei dieser Methode des Fastens kann man in Extremfällen innerhalb einer Woche bis zu fünf Kilogramm an Gewicht verlieren.
Thema 7181 mal gelesen | 13.05.2009 | weiter lesen
Tiefkühlkost - frisch aus der Tiefkühltruhe wie gesund ist Tiefkühlkost?Tiefkühlkost - frisch aus der Tiefkühltruhe wie gesund ist Tiefkühlkost?
Die tiefgefrorene Pizza ist Dauergast in deutschen Kühltruhen und eine sichere Lösung für spontane Heißhungerattacken in Kombination mit akuter Koch-Unlust. Bislang galt die Tiefkühl-Pizza eher als eine Sünde zwischendurch.
Thema 9249 mal gelesen | 05.11.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |