Rezept Amarena Plaetzchen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Amarena-Plaetzchen

Amarena-Plaetzchen

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 21259
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 9742 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Knoblauch und Zwiebeln !
Bei wärmeren Temperaturen kann es passieren, dass es bei Zwiebeln und Knoblauch zu Triebbildungen kommt. Wer einen Garten besitzt, muß sie dann nicht wegschmeißen, sondern kann die Zwiebeln einfach in die Erde einpflanzen. So haben Sie nach ein paar Tagen frisches Zwiebellauch bzw. Knoblauchgrün, womit man zum Beispiel Quark, Suppen, Saucen, würzen und verfeinern kann. Wer keinen Garten hat, kann sich für diesen Zweck auch einen mit Gartenerde gefüllten Balkonkasten auf die Fensterbank stellen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
250 g Creme fraiche
100 g Puderzucker
1 El. Kirschwasser
1  Unbehandelte Zitrone; 1Tl abgeriebene Schale
1 Prise Salz
300 g Mehl
- - Etwas Mehl zum Ausrollen
1 Glas Amarena-Kirschen(360g)
2  Eigelb z. Bestreichen
- - Hagelzucker
Zubereitung des Kochrezept Amarena-Plaetzchen:

Rezept - Amarena-Plaetzchen
Creme fraiche und Puderzucker verruehren, Kirschwasser, Zitronenschale und Salz unterruehren. Dann das gesiebte Mehl unterheben. Den Teig ueber Nacht kuehl stellen. Den Teig auf der bemehlten Arbeitsflaeche 1/2cm dick ausrollen. Abgedeckt etwa 10Min. ruhen lassen. Die Amarena-Kirschen abtropfen lassen. Runde Plaetzchen (4cm Durchmesser) ausstechen und mit verruehrtem Eigelb bestreichen. Kirschen halbieren und auf die Plaetzchen setzen. Mit Hagelzucker bestreuen. Im vorgeheizten Backofen auf der mittleren Einschubleiste backen. Backzeit: ca. 15-20 Minuten pro Blech Elektroherd: 175-200?C Gasherd: Stufe 2-3 Umluftherd: 150-175?C * Quelle: -Adler 2.Weihnachtsbackbuch -erfasst: v. Renate -am 10.11.96 Stichworte: Backen, Gebaeck, Sahne, Alkohol, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Whisky - Irischer und Schottischer Whiskey das flüssige GoldWhisky - Irischer und Schottischer Whiskey das flüssige Gold
Um ihn herum ranken sich Mythen und Legenden, Abenteuergeschichten von Schmugglern und der Flair der großen, weiten Welt:
Thema 6980 mal gelesen | 24.12.2007 | weiter lesen
Küchentipps für den KüchenalltagKüchentipps für den Küchenalltag
Salat länger frischhalten wie soll das gehen? diese Küchentipps geben Auskunft darüber.
Thema 4723 mal gelesen | 08.08.2008 | weiter lesen
Kakao - heisse Schokolade zum TrinkenKakao - heisse Schokolade zum Trinken
Schokolade ist flüssig besonders köstlich. Deshalb lieben wir Eis mit geschmolzener Schokolade, könnten mit Haut und Haaren in einem Schokoladenfondue versinken und haben dafür gesorgt, dass Kakao weltweit zu einem der beliebtesten Getränke gehört.
Thema 12286 mal gelesen | 21.01.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |