Rezept Altlaender oder Allgaeuer Zwetschgenmus

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Altlaender oder Allgaeuer Zwetschgenmus

Altlaender oder Allgaeuer Zwetschgenmus

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 11024
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 24418 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 1 Versendet: 0

Küchentipp: Pfirsich !
Lindernd bei Muskelerkrankungen, Rheumabeschwerdenund sind Verdauungsfördernd

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
3 1/2 kg Zwetschgen
8  Gewuerznelken; nach Geschmack auch etwas mehr
5  Stangen Zimt
600 g Zucker
Zubereitung des Kochrezept Altlaender oder Allgaeuer Zwetschgenmus:

Rezept - Altlaender oder Allgaeuer Zwetschgenmus
Zwetschgen waschen und gut abtropfen lassen. Fruechte halbieren, entsteinen und mit den Gewuerzen in einen Braeter legen. 100 g Zucker darueberstreuen und unterruehren. Im vorgeheizten Backofen bei 150 GradC 30 Minuten schmoren lassen. In Abstaenden von 30 Minuten jeweils 75 g Zucker mit einem Bratenwender unter die Fruechte ruehren. Zwetschgen insgesamt vier Stunden kochen lassen. Fertiges Mus in Glaeser fuellen und gut verschliessen. * Quelle: Koch- und Backkuenste Der Landfrauen Des Parksteiner Landes Bayerntext 9.08.1994 Erfasst: Ulli Fetzer 2:246/1401.62 Erfasser: Stichworte: Suessspeise, Marmelade, Zwetschge, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Frühlingszwiebeln - Lauchzwiebel die Milde ZwiebelFrühlingszwiebeln - Lauchzwiebel die Milde Zwiebel
Manchmal erfindet Mutter Natur überraschend nützliche Dinge – zum Beispiel eine Zwiebel, die nicht geschält werden muss: die Frühlingszwiebel, auch Lauchzwiebel genannt.
Thema 16171 mal gelesen | 14.04.2008 | weiter lesen
Magische Rezepte - Liebe geht bekanntlich durch den MagenMagische Rezepte - Liebe geht bekanntlich durch den Magen
Anleitung für einen unvergesslichen Abend. Kochen ist die älteste Magie der Welt. Wenn Sie Ihrem Liebsten oder Ihrer Liebsten einmal einen ganz besonderen Abend entlocken wollen, so zaubern Sie einfach in Ihrer Küche.
Thema 38246 mal gelesen | 13.08.2007 | weiter lesen
Kräuteröl - selbst gemacht als Kulinarisches GeschenkKräuteröl - selbst gemacht als Kulinarisches Geschenk
Ob zu Festlichkeiten, zum Geburtstag oder als Mitbringsel bei Einladungen von Freunden: Selbst gemachte Geschenke haben einen persönlichen Charme und können in punkto Individualität keiner gekauften Ware das Wasser reichen.
Thema 29438 mal gelesen | 17.12.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |