Rezept Altländer Hochzeitssuppe

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Altländer Hochzeitssuppe

Altländer Hochzeitssuppe

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 4853
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 25406 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Gemüsezwiebeln !
besonders groß, mild und prima zum Füllen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1.5 kg Rindfleisch, mageres
3  Markknochen
- - Salz
2 l Wasser
80 g Butter
80 g Mehl
2  Eigelb
- - Muskatnuß und -blüte
- - Ingwer (gemahlen)
1/2  Sellerieknolle
2  Petersilienwurzeln
2  Stg. Porree
1 Tas. Wasser
1/2 Tl. Salz
200 g Rosinen
Zubereitung des Kochrezept Altländer Hochzeitssuppe:

Rezept - Altländer Hochzeitssuppe
Rindfleisch, Knochen, Salz und Wasser im Topf auf hoechster Einstellung zum Kochen bringen und 1 1/2 Std. auf 1 oder Automatik-Kochstelle 5-6 kochen (zwischendurch immer abschaeumen). Suppe durchsieben, Fleisch wuerfeln. Butter im Topf auf hoechster Einstellung erhitzen, Mehl darin anschwitzen, mit Fleischbruehe abloeschen, aufkochen. Das Fleisch in die Suppe geben. Suppe mit Muskat, Ingwer und Salz abschmecken, mit Eigelb legieren. Gemuese waschen, putzen, kleinschneiden, mit Wasser und Salz 10 Min. kochen, zur Suppe geben. Rosinen heiss waschen, mit Wasser bedeckt aufkochen, 5 Min. ziehen lassen. Zur Suppe gibt es die gekochten Rosinen, frisches Weissbrot und Rosinenbrot. Dazu wird ein gut gekuehlter Koem (klarer Schnaps) serviert.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Fasan - Fasane (Wildhühner) für FeinschmeckerFasan - Fasane (Wildhühner) für Feinschmecker
Wer Glück hat, kann beim Spaziergang durch den Wald oder die Heide einen Fasan zu Gesicht bekommen – doch Feinschmecker und Jäger empfinden es als noch größeres Glück, ein Stück Fasan auf ihrem Teller begrüßen zu können.
Thema 10158 mal gelesen | 05.06.2008 | weiter lesen
Französische Desserts: Crèmes, Crêpes und TarteFranzösische Desserts: Crèmes, Crêpes und Tarte
Die französische Küche wird wegen ihrer aufwändigen, raffinierten Zubereitungsarten weit über die Landesgrenzen hinaus geschätzt. Ein Blick in die Schaufenster französischer Feinkostgeschäfte und Pâtisserien beweist, dass die Franzosen nicht nur herzhafte Delikatessen zu schätzen wissen – auch für Süßes haben sie einen Faible.
Thema 8399 mal gelesen | 25.09.2009 | weiter lesen
Vollwertkost - Kindgerecht und schmackhaft zubereitenVollwertkost - Kindgerecht und schmackhaft zubereiten
Bäh! Das mag ich nicht! Die Worte vor denen es jedem Elternteil graust und die meist der Anfang eines weniger gemütlichen Essens sind. Doch wer sein Kind dennoch gesund ernähren möchte wird wohl damit leben müssen. Oder?
Thema 6779 mal gelesen | 10.07.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |