Rezept Altländer Hochzeitssuppe

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Altländer Hochzeitssuppe

Altländer Hochzeitssuppe

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 4853
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 26240 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Panade !
Knusprige Hülle von gebratenem Fleisch, Gemüse, Käse oder Fisch. Kann zum Beispiel aus Paniermehl, Nüssen, zerstoßenen Cornflakes oder Kartoffelchips bestehen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1.5 kg Rindfleisch, mageres
3  Markknochen
- - Salz
2 l Wasser
80 g Butter
80 g Mehl
2  Eigelb
- - Muskatnuß und -blüte
- - Ingwer (gemahlen)
1/2  Sellerieknolle
2  Petersilienwurzeln
2  Stg. Porree
1 Tas. Wasser
1/2 Tl. Salz
200 g Rosinen
Zubereitung des Kochrezept Altländer Hochzeitssuppe:

Rezept - Altländer Hochzeitssuppe
Rindfleisch, Knochen, Salz und Wasser im Topf auf hoechster Einstellung zum Kochen bringen und 1 1/2 Std. auf 1 oder Automatik-Kochstelle 5-6 kochen (zwischendurch immer abschaeumen). Suppe durchsieben, Fleisch wuerfeln. Butter im Topf auf hoechster Einstellung erhitzen, Mehl darin anschwitzen, mit Fleischbruehe abloeschen, aufkochen. Das Fleisch in die Suppe geben. Suppe mit Muskat, Ingwer und Salz abschmecken, mit Eigelb legieren. Gemuese waschen, putzen, kleinschneiden, mit Wasser und Salz 10 Min. kochen, zur Suppe geben. Rosinen heiss waschen, mit Wasser bedeckt aufkochen, 5 Min. ziehen lassen. Zur Suppe gibt es die gekochten Rosinen, frisches Weissbrot und Rosinenbrot. Dazu wird ein gut gekuehlter Koem (klarer Schnaps) serviert.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Sülze - die glibberige DelikatesseSülze - die glibberige Delikatesse
Mit der Sülze assoziieren manche nicht nur kulinarischen Genuss, sondern auch einen der ersten Lebensmittelskandale der Geschichte. Hamburg im Jahr 1919: Die Sülze-Unruhen.
Thema 5551 mal gelesen | 08.04.2010 | weiter lesen
Kornelkirschen - Würziges Kornellen-Zwiebel-ChutneyKornelkirschen - Würziges Kornellen-Zwiebel-Chutney
Die Kornelkirsche (Cornus mas) ist in Mitteleuropa heimisch. Botanisch gehört sie zur Familie der Hartriegelgewächse und wird auch Gelber Hartriegel genannt.
Thema 19714 mal gelesen | 12.10.2008 | weiter lesen
Cucina & Cultura - Die Kulturgeschichte der italienischen KücheCucina & Cultura - Die Kulturgeschichte der italienischen Küche
Zweieinhalbtausend Jahre italienischer Küchengeschichte in einem Band versammelt: Ein Lesegenuss, der auch zum praktischen Studium in Italien wie in der eigenen Küche anregt.
Thema 6668 mal gelesen | 24.08.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |