Rezept Altenglischer Punsch

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Altenglischer Punsch

Altenglischer Punsch

Kategorie - Getraenke Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 18336
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 9074 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Cocktail-Eiswürfel !
Geben Sie besonders schöne Kirschen mit Stein in den Eiswürfelbereiter und füllen Sie mit abgekochtem Leitungswasser auf. So bekommen Sie ganz klare Eiswürfel mit Kirschen, die eine dekorative Bereicherung für Cocktails und Longdrinks sind.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
2  Apfelsinen
2  Zitronen
125 g Wuerfelzucker
- - etwas Wasser
1  Flasche Rotwein
1/2 l Schwarzer Tee ;stark
100 g Zucker
2  Glaeser Curacao
Zubereitung des Kochrezept Altenglischer Punsch:

Rezept - Altenglischer Punsch
Apfelsinen und Zitronen in heissem Wasser kraeftig waschen. Wenn sie nicht gespritzt sind, nur leicht waschen. Zuckerstueckchen an Apfelsinen und Zitronen abreiben. Dann in einer Pfanne braeunlich schmelzen lassen. Wenig Wasser angiessen. Glattkochen. Rotwein und Tee in einem Topf erhitzen, aber nicht kochen. Zuckermasse dazugeben. Nach Geschmack nachzuckern. Mit Curacao abschmecken. Heiss servieren. ** Gepostet von Ursula Goellinger Stichworte: Getraenke, Alkohol, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Die Mexikanische Küche, bunt und feurigDie Mexikanische Küche, bunt und feurig
Chili con Carne, Tacos oder Tortillas in allerlei Variationen – und was hat die mexikanische Küche wohl sonst noch zu bieten? Eine ganze Menge, denn dass Mexiko ein Schmelztiegel der verschiedensten Kulturen ist, zeigt sich auch in der Landesküche.
Thema 7589 mal gelesen | 10.06.2009 | weiter lesen
Wild und Wildfleisch - Wie bereitet man Wild zu?Wild und Wildfleisch - Wie bereitet man Wild zu?
Unsere Großmütter konnten den weihnachtlichen Rehrücken noch aus dem ff zubereiten - duftend und zartrosa im Kern kam er auf die festliche Tafel, umringt von Speckböhnchen, Rotkraut oder würzigen Pfifferlingen.
Thema 12800 mal gelesen | 22.10.2007 | weiter lesen
Abnehmen beginnt im KopfAbnehmen beginnt im Kopf
Das Frühjahr steht vor der Tür und mit ihm, wie jedes Jahr, die lästige Frage: Wie nimmt man dauerhaft ab, ohne ständig an Diäten denken zu müssen?
Thema 19506 mal gelesen | 20.02.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |