Rezept Alltags Jambalaya

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Alltags-Jambalaya

Alltags-Jambalaya

Kategorie - Gratins Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 21655
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 20260 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kartoffeln überkochen !
Etwas Fett ins Kochwasser geben, und die Kartoffeln kochen nicht über.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 0 Portionen / Stück
2 El. Margarine oder Öl 3 Zwiebeln
1  Zehe Knoblauch
1 El. Mehl 5 Tomaten und
2  Paprikaschoten
400 g Bratenfleisch (Reste)
- - oder Krabbenfleisch Hühnerfleisch gekochter Schinken
- - Muscheln
- - Thymian oder Oregano
200 g Reis
Zubereitung des Kochrezept Alltags-Jambalaya:

Rezept - Alltags-Jambalaya
Jambalaya;-) ist ein klassischer Eintopf aus den USA. Er hat seine Heimat in Louisiana und beruht auf der alten spanischen Sitte, in einem schweren eisernen Topf aus einer Handvoll Reis und einer Handvoll irgend etwas mit immer verschiedenen Gewürzen immer neuen Gerichte zu zaubern. Das Fett heiß werden lassen, die gewürfelten Zwiebeln und die Knoblauchzehe darin andünsten, das Mehl dazurühren, etwas bräunen lassen. Die Paprikaschoten entkernen und in Streifen schneiden, die Tomaten pellen, würfeln und dazugeben. Im geschlossenen Topf 5 Minuten dünsten lassen. Nun kommt das Fleisch dazu, zum Schluß das sehr feingeriebene Würzkraut. Alles 10 Minuten durchdünsten lassen, dann mit dem unterdessen gekochten Reis mischen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kushi: Sushi war gesternKushi: Sushi war gestern
Kushi-Gerichte kommen wie Sushi aus Fernost und sind schmackhafte Spieße mit Fisch, Fleisch oder Gemüse, die gegrillt oder im Ofen zubereitet werden. Die wichtigsten Infos zur Kushi-Küche.
Thema 6196 mal gelesen | 28.03.2009 | weiter lesen
Moussaka mit Hackfleisch und AuberginenMoussaka mit Hackfleisch und Auberginen
Im Bereich der mediterranen Ernährung fristet die griechische Küche noch ein Schattendasein.
Thema 12611 mal gelesen | 20.06.2008 | weiter lesen
Portulak - Vitamine und heilende WirkungPortulak - Vitamine und heilende Wirkung
Die Ägypter verwendeten ihn als Heilpflanze, die Griechen schätzten ihn sehr als Salat – der Portulak. Portulak hat einen interessanten Geschmack und ist mit Vitalstoffen reichlich gespickt.
Thema 18985 mal gelesen | 05.04.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |