Rezept Alligator Frikadellen (Gator Burger

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Alligator-Frikadellen (Gator Burger

Alligator-Frikadellen (Gator Burger

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 15890
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 14656 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kein Backpapier im Haus !
Butterbrotpapier zuschneiden und mit etwas neutralen Pflanzenöl bepinseln.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
500 g Alligatorfleisch
- - von der Seite oder den Fuessen
100 g fettes Schweinefleisch
2  Eier 8 El. Brotkrumen (Paniermehl)
- - Salz
- - Pfeffer aus der Muehle
1 Tl. geriebene Zwiebel
1  Prise Knoblauchpulver
30 g Butterfett oder Oel zum Braten
Zubereitung des Kochrezept Alligator-Frikadellen (Gator Burger:

Rezept - Alligator-Frikadellen (Gator Burger
Fleisch in kleine Stuecke schneiden und zweimal durch den Wolf drehen, beim zweitenmal zusammen mit dem Schweinefleisch. Hackfleisch mit Ei und so viel Paniermehl vermischen, wie es aufnimmt, ohne zu trocken zu werden. Angegebene Gewuerze einkneten, abschmecken. Kuechlein in der Groesse von Frikadellen formen, flachdruecken und in der Pfanne bei nicht zu grosser Hitze au beiden Seiten braten. Zu Gemuese oder auf Hamburger-Broetchen verzehren. Hinweis: Man kann zusaetzlich noch 2 El. gehackte Petersilie unter den Fleischteig mischen. Auch mit 1 El. Tomatenketchup oder kleingeschnittenem Estragon kann man alles noch etwas verfeinern. ** Gepostet von Christiane Frye Date: Fri, 02 Jun 1995 Stichworte: Fleisch, Aligator, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Gans und Gänsebraten zu St. Martin mit Rezept für AnfängerGans und Gänsebraten zu St. Martin mit Rezept für Anfänger
Keine Frage: Eine Tiefkühlpizza in den Ofen zu schieben ist leichter, als eine Gans zu braten. Doch wer sich ein wenig Zeit zum Vorbereiten nimmt, Schritt für Schritt das Rezept befolgt und vor allem Ruhe bewahrt.
Thema 148006 mal gelesen | 22.10.2007 | weiter lesen
Hefeteig - in der Ruhe liegt die KraftHefeteig - in der Ruhe liegt die Kraft
Ein Hefeteig ist vielen Hobbybäckern schlichtweg zu mysteriös – manch einer saß schon Stunden über Stunden rätselnd vor einem harten, kleinen Teigklumpen, der einfach nicht größer werden wollte.
Thema 21047 mal gelesen | 15.10.2007 | weiter lesen
Zu viele Diäten gegen zuviel KörpermasseZu viele Diäten gegen zuviel Körpermasse
Ihre Anzahl ist Legion. Und wenn es rein nach der Anzahl der Varianten an Diäten, Diätkochbüchern und Abnehmtipps ginge, wären wir alle gertenschlank und kerngesund.
Thema 5810 mal gelesen | 18.03.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |