Rezept Allgäuer Käsespatzen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Allgäuer Käsespatzen

Allgäuer Käsespatzen

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 868
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 19796 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Neroli (Orangenblüte) !
Stark beruhigend, spannungslösend, antidepressiv. Orangenblütenöl eignet sich als das „Herz“ einer Blüten- Mischung. Es passt gut zu Bergamotte, Jasmin, Lavendel, Rose, Rosmarin, Sandelholz und Zitrone.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
3/8 l Milch
30 g Butter oder Margarine
- - Salz
- - evtl. Muskat
200 g Mehl
100 g Mondamin
2 gross. Eier
100 g geriebener Schweizer-Käse
20 g Butter
Zubereitung des Kochrezept Allgäuer Käsespatzen:

Rezept - Allgäuer Käsespatzen
Milch mit Butter oder Margarine, etwas Salz und feingeriebener Muskatnuß zum Kochen aufsetzen. Mehl und Mondamin auf einmal hineinschütten. Die Masse glattrühren und solange schlagen, bis sie sich vom Topf löst. Unter die abgekühlte Masse erst das eine und dann das 2. Ei rühren. Mit 2 Teelöffeln Klößchen abstechen, gleichmäßig formen und im siedenden Wasser ziehen lassen, bis sie oben schwimmen. Die Klößchen mit einem Schaumlöffel herausnehmen, abtropfen lassen, schichtweise mit geriebenem Käse in kleine, gefettete Auflaufform geben und die Oberfläche mit geriebenem Käse überstreuen, Butterflöckchen daraufsetzen und im mittelheißem Ofen 20 Minuten überbacken. Die Allgäuer Käsespatzen eignen sich mit Salat gereicht gut als sättigendes Abendessen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Türkische Küche und GerichteTürkische Küche und Gerichte
Die türkische Küche ist so bunt und vielfältig wie die Menschen, die aus dem schönen, geschichtsträchtigen Land stammen. Zahlreiche Speisen sind relativ einfach gestrickt, da sie ursprünglich aus der Küche des bäuerlichen Volkes stammen.
Thema 8243 mal gelesen | 22.06.2009 | weiter lesen
Wacholder - Das Küchengewürz mit heilender WirkungWacholder - Das Küchengewürz mit heilender Wirkung
Bereits in altgermanischer Zeit war Wacholder weit verbreitet. Zahlreiche Legenden ranken sich um dieses immergrüne Nadelholzgewächs.
Thema 10043 mal gelesen | 25.07.2008 | weiter lesen
Hafer - Ist ein besonderes GetreideHafer - Ist ein besonderes Getreide
Hafer ist neben Weizen, Roggen und Gerste eine der Hauptgetreidearten, auch auf den heimischen Feldern. Hafer wird in vielfältigen Produkten verarbeitet und versorgt mit vielen Nährstoffen.
Thema 11118 mal gelesen | 28.02.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |