Rezept Allgaeuer Kaesepfanne

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Allgaeuer Kaesepfanne

Allgaeuer Kaesepfanne

Kategorie - Eintoepfe, Auflaeufe Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 11021
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2681 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Glasur für die Plätzchen !
Vor dem Ausrollen des Plätzchenteiges streuen Sie eine Mehl-Zuckermischung auf das Backblech. Sie werden knusprig glasiert.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
2  Schweinekoteletts
1  Knoblauchzehe
- - Mehl
- - Fett
40 g Wammerl; (Bauchspeck)
1  Zwiebel
2  mittl. Kartoffeln; gekocht
2  Scheibe Kochschinken
1/8 l Bier
80 g Geriebenen Emmentaler
2  Eier
1/4 l Sauerrahm Salz Pfeffer
- - Paprika
- - Muskat
Zubereitung des Kochrezept Allgaeuer Kaesepfanne:

Rezept - Allgaeuer Kaesepfanne
Die Koteletts werden auf beiden Seiten mit Salz, Pfeffer und Paprika bestreut, mit einer ausgepressten Knoblauchzehe ueberzogen und in Mehl gewendet. Man braet sie ungefaehr 8 Minuten gut durch und stellt sie anschliessend warm. Der Bratensatz wird mit dem Bier abgeloescht, vom Boden abgekratzt, kurz aufgekocht und dann in ein feuerfestes Gefaess gegeben. Nun laesst man in der Pfanne wuerfelig geschnittenes Wammerl aus, schwitzt die gehackten Zwiebeln goldgelb und roestet dann die in Scheiben geschnittenen Kartoffeln mit. Wer mag, kann sie auch noch mit Kuemmel wuerzen. Bis sie zu Bratkartoffeln braeunen, macht man noch eine Legierung. Es werden dazu die Eier mit Sauerrahm verruehrt und mit Salz, Pfeffer und geriebener Muskatnuss gewuerzt. Auf die Kartoffel-Lage in der Pfanne legt man die Koteletts, dann den Kochschinken, uebergiesst alles mit der Legierung und streut geriebenen Emmentaler darauf. So kommt das Pfanndl einige Minuten ins Bratrohr, bis der Kaese geschmolzen ist und oben eine angebraeunte Kruste bekommt. Die Sosse stellt man mit hinein, damit sie noch einmal warm wird, und giesst sie beim Servieren ueber die Koteletts. Gepostet von Franz Betzel @ 2:2476/3 am 23.04.94 Erfasser: Stichworte: Auflauf, Kaese, P2

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Ysop - das Josefskraut in der KücheYsop - das Josefskraut in der Küche
Sein herber, leicht bitterer und erfrischender Geschmack erinnert an Rosmarin oder Salbei. Wie sie ist auch der Ysop im Mittelmeerraum heimisch.
Thema 18877 mal gelesen | 25.02.2009 | weiter lesen
Schlank im Schlaf - Insulin Trennkost Diät nach Dr. PapeSchlank im Schlaf - Insulin Trennkost Diät nach Dr. Pape
Diese Diät ist in aller Munde und sehr viele haben schon Erfolge verzeichnet. Einige Berichte und die Vorstellung des Buches Schlank im Schlaf auf Sat1 in Akte 07 haben bei vielen großes Interesse geweckt.
Thema 1008986 mal gelesen | 12.07.2007 | weiter lesen
Fettarm kochen, garen, dämfen, weg mit dem SpeckFettarm kochen, garen, dämfen, weg mit dem Speck
Ach, was war sie schön, die Weihnachtszeit. Leider aber erinnern uns auch unsere Hüften daran, wie schön und vor allem wie lecker sie war. Spekulatius, Plätzchen und Stollen haben sichtbaren Spuren hinterlassen.
Thema 13984 mal gelesen | 14.01.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |