Rezept Allgaeuer Kaesekloesschen mit Schinken Pilzsauce

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Allgaeuer Kaesekloesschen mit Schinken-Pilzsauce

Allgaeuer Kaesekloesschen mit Schinken-Pilzsauce

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 14189
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 12239 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Stecker raus im Urlaub !
Wenn sie Verreisen, dann ziehen Sie den Stecker Ihres Kühlschrankes heraus. Das Eisfach lassen sie abtauen und wischen den gesamten Innenraum mit Essig aus. Die Tür lassen Sie während Ihrer Abwesenheit offen stehen, dann kann es nicht muffig riechen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
4  Altbackene Semmeln
1/2  Tas. Milch
2  Eier
1 El. Schnittlauchroellchen
1 El. Petersilie
80 g Salami; kleingewuerfelt
80 g Emmentaler; kleingewuerfelt
80 g Weisse Champignons
80 g Steinchampignons
80 g Austernpilze
60 g Zwiebeln
1 1/2 Tl. Butterschmalz
60 g Gekochter Schinken kleingewuerfelt
1/2  Tas. Sahne
1 El. Schnittlauchroellchen
Zubereitung des Kochrezept Allgaeuer Kaesekloesschen mit Schinken-Pilzsauce:

Rezept - Allgaeuer Kaesekloesschen mit Schinken-Pilzsauce
Die Semmeln in Scheiben schneiden und mit der Milch, den Eiern, den Kraeutern sowie der Salami und dem Emmentaler vermengen. Kleine Kloesse formen und in kochende Gemuesebruehe legen. Bei geringer Hitze ziehen lassen. In der Zwischenzeit die kleingeschnittenen Zwiebeln in Butterschmalz glasig duensten, die geputzten und kleingeschnittenen Pilze sowie den Schinken dazugeben und anbraeunen. Mit Sahne angiessen und etwas einkochen lassen. Die Pilzsosse auf einem Teller anrichten, darauf die Kaesekloesschen geben und mit Schnittlauchroellchen bestreuen. Als Beilage wird ein Feld- oder Endiviensalat empfohlen. * Quelle: Nach Sat.1 Text 06.02.95 Erfasst: Ulli Fetzer 2:246/1401.62 ** Gepostet von Ulli Fetzer Date: Sun, 12 Feb 1995 Stichworte: Teigware, Gnocchi, Kaese, Wurst, Pilz, P2

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Zuckerhut Salat - Zichoriensalat Cichorium intybus der WintersalatZuckerhut Salat - Zichoriensalat Cichorium intybus der Wintersalat
Wenn andere Gewächse schon längst das Feld geräumt haben, entfaltet der frostharte Zuckerhut erst seine wahre Größe. Ende Oktober und im November ist der bis zu zwei Kilogramm schwere Wintersalat erntereif.
Thema 75854 mal gelesen | 12.11.2007 | weiter lesen
Fingerfood Party mit ausgefallenen Ideen überraschenFingerfood Party mit ausgefallenen Ideen überraschen
Zwar können Fingerfood und Partyhäppchen durchaus ausgefallen und raffiniert sein, aber hier soll einmal Fingerfood der etwas anderen Art vorgestellt werden.
Thema 108528 mal gelesen | 02.03.2007 | weiter lesen
Tomaten - Und die vergessenen TomatensortenTomaten - Und die vergessenen Tomatensorten
Geschätzte 15.000 Tomatensorten warten auf ein Erwachen aus ihrem Dornröschenschlaf.
Thema 5679 mal gelesen | 05.09.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |