Rezept Alexanders Traum

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Alexanders Traum

Alexanders Traum

Kategorie - Getraenke Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 9755
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7101 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Salz entklumpen !
Wenn Salz in der Packung feucht geworden ist, kann man es kurz in der Mikrowelle erhitzen, dann wird es wieder streufähig.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1  Ananas
4  Kiwis
3  Zitronen
3 El. Mangosirup
1/4 l Ananassaft
1/4 l Maracujasaft
2  Flaschen weisser Traubensaft
1  Flasche Mineralwasser
Zubereitung des Kochrezept Alexanders Traum:

Rezept - Alexanders Traum
Und so wird`s gemacht: Du schneidest die Ananas mit einem grossen Messer in 4-5 Scheiben. Nun wird jede Scheibe ca. 1/2 cm dick geschaelt, anschliessend halbiert und der harte Kern in der Mitte herausgeschnitten. Schneide das Fruchtfleisch in 1c, grosse Wuerfel. Die Kiwis werden ganz duenn geschaelt und auch in Wuerfel geschnitten. Presse die Zitronen aus und mische den Zitronensaft mit Mangosirup und den Saeften. Gib Ananas und Kiwis in die Bowle und stelle sie einige Zeit in den Kuehlschrank. Vor dem Servieren giesst du das gut gekuehlte Mineralwasser in die Bowle, ruehrst um und schmeckst ab. * Quelle: Winke und Rezepte Hamburgische Electricitaets-Werke AG ** From: Lothar.Schaefer@rz.ruhr-uni-bochum.de Date: Thu, 7 Jul 1994 1 Stichworte: Kinder, Einfach, Getraenke, Alkoholfrei, Bowle, Kinderbowle, Ananas

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Weight Watchers mit System erfolgreich AbnehmenWeight Watchers mit System erfolgreich Abnehmen
Plötzlich ist der Tag da, an dem man mit dem eigenen Gewicht absolut nicht mehr zufrieden ist. Was hat man nicht schon alles ausprobiert, leider ohne dauerhaften Erfolg.
Thema 148591 mal gelesen | 09.05.2007 | weiter lesen
Nudelsalat - Salate zum GrillenNudelsalat - Salate zum Grillen
Neben dem Kartoffelsalat findet ein weiterer typischer Sommer-Salat auf vielen Partys und Privatveranstaltungen regelmäßig sein Plätzchen. Ich spreche vom Nudelsalat. Jeder kennt die Nudel in allen möglichen Formen von der italienischen Küche her.
Thema 16326 mal gelesen | 15.05.2007 | weiter lesen
Französische Desserts: Crèmes, Crêpes und TarteFranzösische Desserts: Crèmes, Crêpes und Tarte
Die französische Küche wird wegen ihrer aufwändigen, raffinierten Zubereitungsarten weit über die Landesgrenzen hinaus geschätzt. Ein Blick in die Schaufenster französischer Feinkostgeschäfte und Pâtisserien beweist, dass die Franzosen nicht nur herzhafte Delikatessen zu schätzen wissen – auch für Süßes haben sie einen Faible.
Thema 8972 mal gelesen | 25.09.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |