Rezept Albertle

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Albertle

Albertle

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 11016
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 9742 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Pfannfisch !
war früher in Hamburg ein Resteessen. Wenn bei einer Mahlzeit Fisch und Kartoffeln übrig blieben, bildeten sie die Grundlage für das Abendessen - dann gab es eben Pfannfisch. Kartoffeln und Fisch wurden aufgebraten und mit Senfsauce übergossen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 10 Portionen / Stück
125 g Butter
4  Eier
250 g Zucker
1  Pck. Vanillezucker
500 g Mehl
250 g Staerkemehl
3 El. Rahm
1  Pck. Backpulver
- - Backfett
Zubereitung des Kochrezept Albertle:

Rezept - Albertle
Unter die schaumig geruehrte Butter abwechselnd die ganzen Eier, Zucker und die uebrigen Zutaten untermischen - (zum Auswellen 125 g Mehl zurueckbehalten). Auf dem Backblech alles zu einem glatten Teig verkneten und etwa 1 Stunde ruhen lassen; dann messerrueckendick auswellen, mit dem Reibeisen ein Muster aufdruecken, runde Plaetzchen oder beliebige Foermchen ausstechen und auf gefettetem Backblech bei maessiger Hitze goldgelb backen. * Quelle: "Kulinarische Streifzuege durch Schwaben" Sigloch-Edition Kuenzelsau Josef Wolf - @ 2:246/1810.10 ** Gepostet von Josef Wolf Date: Mon, 05 Dec 1994 Stichworte: Gebaeck, Backen, Plaetzchen, P100

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Hartz IV - Tag 3 Montag, was esse ich heute?Hartz IV - Tag 3 Montag, was esse ich heute?
Im tiefsten Innern bin ich ein Gewohnheitstier: Deshalb frühstücke ich auch heute wieder Müsli. Übrigens habe ich die vergangenen zehn Monate kein Müsli gegessen...
Thema 29149 mal gelesen | 09.03.2009 | weiter lesen
Keramikmesser - Ohne Messer geht nichts in der KücheKeramikmesser - Ohne Messer geht nichts in der Küche
Die Verwendung des richtigen Messers ist eine Wissenschaft für sich. Natürlich kann so ein edles Messer zu einem Statussymbol degradiert werden, das wäre jedoch zu kurz gegriffen.
Thema 4962 mal gelesen | 25.09.2009 | weiter lesen
Ohne Diät abnehmen, genießen mit dem Bauch statt mit dem KopfOhne Diät abnehmen, genießen mit dem Bauch statt mit dem Kopf
Früher war essen Genuss, da kam dick die gute Butter auf das Brot, bevor noch die Leberwurst daraufgestrichen wurde. Heute ist aus der Ernährung eine Wissenschaft geworden, die bewusstes Essen verlangt.
Thema 7232 mal gelesen | 19.02.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |