Rezept Ajvar II

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Ajvar II

Ajvar II

Kategorie - Vorspeise, Kaltes, Sauce, Balkan Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26331
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4037 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Sauerkraut gegen Sodbrennen !
Gegen Sodbrennen hilft rohes Sauerkraut, Salzwasser, Natron oder mehrmals einige Schlucke Milch. Wenn Sie öfter an Sodbrennen leiden, sollten Sie fette, scharf gewürzte oder sehr kalte und heiße Speise meiden.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
2 kg Rote Paprika (am besten eignen sich türkische, sie haben ein
- - intensiveres Aroma)
1 kg Auberginen
3  Peperoni
4  Knoblauchzehen
3 l Wasser
2 El. Salz
200 ml Öl
100 ml Essig
- - Salz
- - Pfeffer
500 ml Öl
Zubereitung des Kochrezept Ajvar II:

Rezept - Ajvar II
-- http://www.netcologne.de/ -- ~nc-waltergu/wal_rezepte/ -- guidosrezepte.htm Die Zutaten reichen für 6 bis 7 Einmachgläser Zubereitung: Paprika und Auberginen waschen. Die Paprika vierteln und entkernen. Die Auberginen vom Strunk befreien und ebenfalls vierteln. 3 Liter Wasser mit dem Salz, dem Essig und dem Öl aufkochen. Darin die Paprika 10 Minuten kochen. Anschließend die Paprika herausnehmen. Das Kochwasser aufbewahren und darin die Auberginen 20 Minuten kochen, anschließend herausnehmen. Peperoni und Knoblauch zerkleinern und mit den Paprika und den Auberginen durch den Fleischwolf drehen. Die Masse verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Masse mit 500 ml Öl in einen Topf geben und das Ganze bei kleiner Hitze 2 Stunden (besser länger) köcheln lassen. Vor dem Ende der Garzeit die Einweckgläser heiß ausspülen und im Backofen 15 bis 30 Minuten erhitzen. Ajvar nach der Garzeit direkt in die heißen Einweckgläser füllen und sofort gut verschließen. Im Kühlschrank ist Ajvar dann ca. 2 Monate haltbar.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Exotisches Essen aus VietnamExotisches Essen aus Vietnam
In allen Kulturen haben sich gewisse Essgewohnheiten gebildet und einiges hat seinen Weg schon nach Deutschland gefunden. Doch wie Kochen die Menschen in Vietnam?
Thema 13938 mal gelesen | 05.04.2009 | weiter lesen
Calvados - die gebrannte Seele des ApfelsCalvados - die gebrannte Seele des Apfels
Der bernsteinfarbene Calvados ist der Stolz der Normandie, denn aus dieser Region in Frankreich stammt der berühmte Apfelbranntwein, eine köstliche Spirituose.
Thema 4825 mal gelesen | 23.12.2008 | weiter lesen
Milbenkäse der etwas andere Käse aus WürchwitzMilbenkäse der etwas andere Käse aus Würchwitz
Schon seit jeher ist es bekannt, dass je nach Art der Lagerung mit Milbenbefall eines Käses gerechnet werden kann. Also machte man aus der Not eine Tugend und nutzte diese kleinen Tierchen einfach zur Produktion einer besonders würzigen Käsevariante.
Thema 10425 mal gelesen | 01.05.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |