Rezept Ajvar

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Ajvar

Ajvar

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 21052
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 12896 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Folie im Grillkorb !
Legen Sie Ihren Grillkorb mit Alufolie aus. Die Folie reflektiert die Hitze besonders gut, außerdem ist Ihr Grillgerät dann leichter zu reinigen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
10  Frische rote Paprikas mild oder medium-hot je nach Geschmack
4  mittl. Auberginen
3 El. Olivenoel; (1)
1 gross. Zwiebel; in duennen Scheiben
3 gross. Knoblauchzehen; gehackt
1/2  Tas. Olivenoel; (2)
1 El. Zitronensaft; evtl. mehr oder Essig, nach Geschmack
- - Salz
- - Pfeffer
- - Petersilie; gehackt
- - Rene Gagnaux
Zubereitung des Kochrezept Ajvar:

Rezept - Ajvar
Paprika und Auberginen roesten, bis die Schale schwarz wird und aufplatzt. In Papiertueten packen, 10 Minuten stehen lassen. Schaelen und entkernen. Paprika- und Auberginenfleisch zu einer homogenen Masse zerdruecken (mehr oder weniger stark zerdruecken, je nach Geschmack). Zwiebeln im Olivenoel (1) glasig duensten, Knoblauch zugeben und noch weiteren zwei Minuten duensten. Vom Feuer nehmen, mit der Paprika-Aubergine-Masse gut mischen. Olivenoel (2) langsam einruehren, gut homogenisieren. Mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken. Vor dem Servieren mit Petersilie garnieren. Mit kleinen Brotscheiben oder Pita oder Pumpernickel servieren. Kann aber auch als Beilage zu gegrillten oder geroesteten Fleisch serviert werden. ** Gepostet von Rene Gagnaux Stichworte: Vorspeise, Kalt, Serbien, P6

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Lebensmittelbestrahlung - Haltbarkeit von Lebensmittel verlängern?Lebensmittelbestrahlung - Haltbarkeit von Lebensmittel verlängern?
Für die Glücklichen die ihre Nahrung für den täglichen Bedarf im eigenen Garten anbauen und Obst, Gemüse oder Kräuter täglich frisch verzehren können, ist die Lebensmittelbestrahlung wahrscheinlich eher uninteressant.
Thema 8169 mal gelesen | 02.05.2009 | weiter lesen
Gewürze zu Weihnachten von Anis bis Koriander Teil 1Gewürze zu Weihnachten von Anis bis Koriander Teil 1
Weihnachten hat nicht nur eigene Lieder, Bräuche und Spezialitäten – sondern auch einen eigenen Duft. Jeder kennt diesen besonderen Duft, der uns auf Weihnachtsmärkten verführerisch um die Nase weht.
Thema 9310 mal gelesen | 20.11.2007 | weiter lesen
Indonesische Küche - lecker und vielseitigIndonesische Küche - lecker und vielseitig
Die indonesische Küche entführt Sie nach Asien und in die Niederlande. Die asiatischen Einflüsse sind aufgrund der geographischen Lage leicht nachzuvollziehen, die niederländischen sind der holländischen Kolonialzeit geschuldet, die natürlich auch auf der Speisekarte ihre Spuren hinterließ.
Thema 8539 mal gelesen | 07.06.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |