Rezept Ajam bersengek ternate (Brathaehnchen indonesisch)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Ajam bersengek ternate (Brathaehnchen indonesisch)

Ajam bersengek ternate (Brathaehnchen indonesisch)

Kategorie - Gefluegelgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 9754
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 16449 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 2

Küchentipp: Sauerkraut gegen Sodbrennen !
Gegen Sodbrennen hilft rohes Sauerkraut, Salzwasser, Natron oder mehrmals einige Schlucke Milch. Wenn Sie öfter an Sodbrennen leiden, sollten Sie fette, scharf gewürzte oder sehr kalte und heiße Speise meiden.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1  Brathaehnchen
2 El. Margarine
1 Tl. Sambal Oelek
2  Knoblauchzehen; zerkleinert
1 Tl. Trassi (indonesische Krabbenpaste)
1 Tl. Ketjap (indonesische Sojasauce)
1 El. Essig
1 Tl. Salz
Zubereitung des Kochrezept Ajam bersengek ternate (Brathaehnchen indonesisch):

Rezept - Ajam bersengek ternate (Brathaehnchen indonesisch)
Das Haehnchen waschen, gut abtropfen lassen und abtrocknen. Wenn gewuenscht, enthaeuten. Die Gewuerze, ausser Essig und Ketjap, ganz leicht in der Margarine anbraten. Abloeschen mit Essig und Ketjap, gut umruehren und vom Feuer nehmen. Von dieser Sauce 2 El. in das Haehnchen giessen und mit dem Rest das Haehnchen von aussen ganz einreiben. In einer feuerfesten Schale oder auf dem Bratrost wird das Haehnchen nun im maessig warmen Ofen innerhalb ungefaehr einer Stunde gebraten. Ab und zu umdrehen und mit der abgetropften Sauce uebergiessen. Zum Schluss den Ofen etwa 10 Minuten lang auf grosse Hitze schalten, damit das Haehnchen eine schoene Kruste bekommt. Die Sauce mit etwas Wasser loskochen lassen. Wer keinen Backofen hat, kann dieses Gericht auf dieselbe Weise in der Pfanne zubereiten. In diesem Fall die Margarine in der Pfanne heiss werden lassen und darin das mit der Sauce eingeriebene Haehnchen (ganz oder in Stuecken) dieselbe Zeit braten. Regelmaessig umwenden und mit der Sauce begiessen. Zubereitungszeit ca. 90 Minuten * Quelle: Flach-te Velde & de Lang-van Vugt, "De Rijstafel thuis", Ede/Antwerpen 1988. Aus dem Niederlaendischen uebersetzt von Berthold Bollinger. vom 05.06.1994 Stichworte: Haehnchen, Indonesisch

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Basenpulver - Ist es wirklich sinnvoll?Basenpulver - Ist es wirklich sinnvoll?
Sogenanntes Basenpulver soll dem Säure-Basen-Haushalt dabei helfen, sich zu regulieren. Neuerdings wird Basenpulver immer häufiger empfohlen. Doch was ist wirklich dran?
Thema 40860 mal gelesen | 18.05.2009 | weiter lesen
Aprikosen - süße Früchtchen, bei Aprikosen zählt QualitätAprikosen - süße Früchtchen, bei Aprikosen zählt Qualität
Viele Menschen genießen die Aprikose nur noch als Konfitüre – zu oft waren sie vom Kauf der zarten, hellorangenen Früchte enttäuscht.
Thema 6186 mal gelesen | 10.03.2008 | weiter lesen
Marinieren - Säure, Öl, Gewürze und KräuterMarinieren - Säure, Öl, Gewürze und Kräuter
Ein gutes Steak schmeckt auch pur mit Salz und Pfeffer vorzüglich. Wer seinen Fleischgerichten aber das gewisse Etwas verleihen oder gar eine exotische Note zaubern möchte, sollte sie marinieren.
Thema 20587 mal gelesen | 26.11.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |