Rezept Aioli mit Gemuese

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Aioli mit Gemuese

Aioli mit Gemuese

Kategorie - Sauce, Gemuese, Frankreich Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26291
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5416 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Weißkraut !
Verdauungsstärkend, gegen Zahnfleischbluten angehend,gegen Blutarmut

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 8 Portionen / Stück
1 Scheib. Toastbrot
8  Knoblauchzehen
1  Eigelb
1/4 l Oel
50 ml Weisswein
- - Salz
- - Pfeffer
500 g Bohnen, gruene; gekocht
350 g Fenchelspalten;duenn
350 g Moehren, schlank
350 g Selleriestangen
2  Paprikaschoten, gelb; geviertelt
Zubereitung des Kochrezept Aioli mit Gemuese:

Rezept - Aioli mit Gemuese
Das Toastbrot entrinden. Die Knoblauchzehen pellen und grob hacken. Toastbrot und Knoblauch in der Moulinette zerkleinern. In einer Ruehrschuessel mit Eigelb mischen und in duennem Strahl nach und nach das Oel mit den Quirlen des Handruehrers unterschlagen, bis eine feste Mayonnaise entsteht. Vorsichtig den Weisswein mit einem Spatel untermischen, salzen, pfeffern und kalt stellen. Dazu das Gemuese servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Koffein der große MuntermacherKoffein der große Muntermacher
Wer gönnt sie sich nicht, die gute Tasse Kaffee am Morgen, beim Autofahren, während der Arbeit – wer denkt denn da schon an Drogen?
Thema 10751 mal gelesen | 01.03.2007 | weiter lesen
Zucchini in grün oder gelb - die kalorienarme FruchtZucchini in grün oder gelb - die kalorienarme Frucht
Ob geschmort oder gedünstet, gebraten, überbacken oder gegrillt: die gurkenförmige Kürbisfrucht Zucchini (Cucurbita pepo pepo) mit ihrem milden, nussigen Geschmack ist ein wahrer Verwandlungskünstler und lässt sich in viele köstliche Gerichte verwandeln.
Thema 31754 mal gelesen | 30.05.2007 | weiter lesen
Stress und Hektik machen dick ?Stress und Hektik machen dick ?
Der „Stressesser“ ist schon lange ein fester Begriff. Doch bislang hatte man ihm anscheinend noch keine ausreichende Bedeutung zugemessen.
Thema 5306 mal gelesen | 05.06.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |