Rezept Aioli aus der Provence

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Aioli aus der Provence

Aioli aus der Provence

Kategorie - Grundlagen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 14188
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 10414 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Rezeptkarten präparieren !
Spritzer auf Rezeptkarten lassen sich schnell wieder abwischen, wenn Sie die Karte vorher mit Haarspray präpariert oder mit Klarsichtfolie überzogen haben.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
8  Knoblauchzehen; halbiert
1/2 Tl. grobes Meersalz
2  Scheibe Weissbrot ohne Rinde
125 ml Milch
1  Eigelb
250 ml feines Olivenoel
- - Zitronensaft
Zubereitung des Kochrezept Aioli aus der Provence:

Rezept - Aioli aus der Provence
Knoblauch und Meersalz in einem Moerser sehr fein zerreiben. Das Weissbrot in der Milch einweichen, gut ausdruecken und zusammen mit dem Eigelb in den Moerser geben. Untermischen und so lange mit der Knoblauch-Salz-Mischung verruehren, bis eine glatte Paste entstanden ist. Falls die Paste zu dick wird, mit etwas warmem Wasser saemig ruehren. Die Mischung etwas ruhen lassen, dann nochmals kraeftig durchruehren und in eine Schuessel umfuellen. Das Olivenoel wie fuer eine Mayonnaise zunaechst tropfenweise, dann in einem duennen Strahl zugeben und mit dem Schneebesen gut unterruehren, bis eine dicke Sauce entsteht. Mit etwas Zitronensaft abschmecken. * Quelle: Nach: Kraeuter und Knob- lauch, Teubner 1993 ISBN 3-7742-2074-3 Erfasst von Rene Gagnaux ** Gepostet von Rene Gagnaux Date: Tue, 28 Feb 1995 Stichworte: Aufbau, Sauce, Knoblauch, Frankreich, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Chili - mit Chilipflanzen den Chili im Garten oder Balkon selber anbauenChili - mit Chilipflanzen den Chili im Garten oder Balkon selber anbauen
Wer es scharf mag, kauft sich die Schoten im Glas und fügt sie klein geschnitten dem Essen zu. Wer es scharf mag und zudem einen grünen Daumen besitzt, kann Chilis sogar auf dem heimischen Balkon anbauen.
Thema 11199 mal gelesen | 01.10.2007 | weiter lesen
Horst Lichter - die rheinische Frohnatur am KochtopfHorst Lichter - die rheinische Frohnatur am Kochtopf
Dass der 1962 geborene Horst Lichter einmal einen derartigen Bekanntheitsgrad erreichen würde, hat er sich wohl selbst nie träumen lassen.
Thema 8017 mal gelesen | 22.07.2010 | weiter lesen
Dickmacher: Heißhunger um MitternachtDickmacher: Heißhunger um Mitternacht
Was in den Büchern für Jugendliche so toll klang, die Mitternachtsparty mit Freundinnen und Freunden im Internat, kann sich im häuslichen Alltag zum Dickmacher Nr. 1 entwickeln: nächtliche Ess-Attacken.
Thema 4199 mal gelesen | 23.01.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |