Rezept Aioli (Knoblauchmayonnaise)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Aioli (Knoblauchmayonnaise)

Aioli (Knoblauchmayonnaise)

Kategorie - Saucen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 20369
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 16472 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Natron – doppelt genutzt !
Den Inhalt eines 50g Beutels Natron streut man auf eine Untertasse und stellt diese in den Kühlschrank. Schlechte Gerüche werden damit vertrieben. Nach einiger Zeit auswechseln. Das gebrauchte Natron schütten Sie in den Abfluss, auch dort werden die schlechten Gerüche unterbunden.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
3  Eigelb
12  Knoblauchzehen; zerdrueckt
- - Salz
3/8 l Olivenoel
- - etwas Zitronensaft
- - 1 El lauwarmes Wasser
- - gekochter Fisch, gekochtes Gemuese (Bohnen, Moehren,
- - Artischocken), Tomaten, harte Eier, Pellkartoffeln
Zubereitung des Kochrezept Aioli (Knoblauchmayonnaise):

Rezept - Aioli (Knoblauchmayonnaise)
Das Eigelb mit Knoblauch und Salz verruehren, das Oel tropfenweise unter stetem Ruehren dazugeben. Sobald die Mayonnaise steif wird, etwas Zitronen- sagt und das Wasser hinzufuegen, weiter Oel eintroepfeln... ruehren... Gemuese, Fisch, Eier und Kartoffeln auf einer Platte anrichten, Aioli in Portionsschaelchen fuellen. * Quelle: Zeitschrift "Stern" Erfasst: Inge H.-Euringer Stichworte: Mayonnaise, Beilage, Vorspeise, P6

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Dörrobst - trocknen Sie Ihre Früchte einfach selbstDörrobst - trocknen Sie Ihre Früchte einfach selbst
Viele Menschen kennen Dörrobst hauptsächlich aus ihrem Früchtemüsli, aus Früchtebrot oder einem Müsliriegel.
Thema 61536 mal gelesen | 22.04.2008 | weiter lesen
Spargelzeit: Spargel schonend zubereitenSpargelzeit: Spargel schonend zubereiten
Nicht jeder weiß wie Spargel richtig zubereitet wird. Wichtige Vitamine und Mineralstoffe können bei unsachgemäßer Lagerung oder Zubereitung vernichtet werden.
Thema 6686 mal gelesen | 27.03.2010 | weiter lesen
Wasser, Fruchtsaft oder Limo - welcher Durstlöscher darf es sein?Wasser, Fruchtsaft oder Limo - welcher Durstlöscher darf es sein?
1,5 Liter am Tag sind das Minimum - wer intensiv Sport treibt und dementsprechend schwitzt, darf gerne noch einige Milliliter drauflegen, um wenigstens die Zwei-Liter-Marke zu erreichen.
Thema 4219 mal gelesen | 20.04.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |