Rezept After Eight on the Cake

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept After Eight on the Cake

After Eight on the Cake

Kategorie - Nachtisch Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27951
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5086 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Salatdressing mit Pfiff !
Wenn Sie Ihren Salat verfeinern wollen, nehmen Sie ein Päckchen Roquefort oder anderen Edelpilzkäse. Im gefrorenen Zustand lässt er sich leicht mit dem Messer abschaben.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 8 Portionen / Stück
2 Glas After Eight á 200 gramm
3 Kart. Schlagsahne
3 Glas Sahnesteif
80 g Butter oder Magarine
3  Ei
1 El. Rum
100 g Kochschokolade geraspelt
200 g Mandeln gerieben
1 Tl. Backpulver
- - Kakao zum Bestreuen
1 Kart. Schlagsahne zum Dekorieren
Zubereitung des Kochrezept After Eight on the Cake:

Rezept - After Eight on the Cake
Für die After-Eight-Creme die Täfelchen (Vorsicht - 8 Stück zurücklassen) mit dem Schlagobers vorsichtig unter ständigem Rühren aufkochen und über Nacht kaltstellen. Butter oder Margarine und Zucker schaumig rühren. Eidotter einzeln unterrühren. Rum beigeben. Schokolade, Mandeln und Backpulver unterrühren. Eiweiß steif schlagen und locker unterheben. Den Teig in eine gefettet und bemehlte Springform (28cm Durchmesser) füllen un im vorgeheiten Backrohr bei ca. 180° C ca. 25 Minuten backen (Nadelprobe). Den Rotenboden aus der Form lösen und den Boden auf eine mKücherost erkalten lassen. Die After Eight-Sahne mit dem Sahnesteif sehr steif schlagen und die Creme kuppelartig auf den Tortenboden streichen. Die Kuppel reichlich mit Kakaopulver bestreuen. 1/4 Liter Sahne steif schlagen, in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen und Torte dekorieren. Mit den restlichen After Eigth-Täfelchen garnieren (reinstecken). Die Torte gut gekühlt servieren. :Stichwort : Torte :Stichwort : Dessert :Stichwort : After Eight :Erfasser : Iris Kunrath :Erfasst am : 6.08.2000 :Letzte Änderung: 6.08.2000 :Quelle : Good News Nestlé-Zeitung

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kaffee-Küsschen - Makronen mit Cappucino AromaKaffee-Küsschen - Makronen mit Cappucino Aroma
Schon ihr Name klingt nach Poesie und verrät, dass sie für die Liebhaber des schwarzen Göttertrunks gemacht sind: Kaffee-Küsschen.
Thema 5459 mal gelesen | 17.08.2008 | weiter lesen
Der marokkanische Tajine-TopfDer marokkanische Tajine-Topf
In Marokko besitzt beinahe jede Familie eine Tajine. Dieser Topf ist sehr alt und traditionell und noch heute lassen sich damit Zutaten schonend zubereiten. Was ist das besondere an der Tajine?
Thema 60623 mal gelesen | 28.03.2009 | weiter lesen
Malz - Süßes aus kraftvollen KeimlingenMalz - Süßes aus kraftvollen Keimlingen
Ohne Malz würden wir auf manch lieb gewonnenes Getränk verzichten müssen. Ob Bier, Whisky oder Malzbier – ohne Malz geht es nicht. Hergestellt wird Malz meist aus Gerste, manchmal auch aus Roggen, Dinkel oder Weizen.
Thema 3879 mal gelesen | 27.03.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |