Rezept After Eight on the Cake

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept After Eight on the Cake

After Eight on the Cake

Kategorie - Nachtisch Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27951
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5054 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Butter einfieren !
Butter kann über mehrere Monate gefroren aufbewahrt werden, wenn sie luftdicht verschlossen wird.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 8 Portionen / Stück
2 Glas After Eight á 200 gramm
3 Kart. Schlagsahne
3 Glas Sahnesteif
80 g Butter oder Magarine
3  Ei
1 El. Rum
100 g Kochschokolade geraspelt
200 g Mandeln gerieben
1 Tl. Backpulver
- - Kakao zum Bestreuen
1 Kart. Schlagsahne zum Dekorieren
Zubereitung des Kochrezept After Eight on the Cake:

Rezept - After Eight on the Cake
Für die After-Eight-Creme die Täfelchen (Vorsicht - 8 Stück zurücklassen) mit dem Schlagobers vorsichtig unter ständigem Rühren aufkochen und über Nacht kaltstellen. Butter oder Margarine und Zucker schaumig rühren. Eidotter einzeln unterrühren. Rum beigeben. Schokolade, Mandeln und Backpulver unterrühren. Eiweiß steif schlagen und locker unterheben. Den Teig in eine gefettet und bemehlte Springform (28cm Durchmesser) füllen un im vorgeheiten Backrohr bei ca. 180° C ca. 25 Minuten backen (Nadelprobe). Den Rotenboden aus der Form lösen und den Boden auf eine mKücherost erkalten lassen. Die After Eight-Sahne mit dem Sahnesteif sehr steif schlagen und die Creme kuppelartig auf den Tortenboden streichen. Die Kuppel reichlich mit Kakaopulver bestreuen. 1/4 Liter Sahne steif schlagen, in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen und Torte dekorieren. Mit den restlichen After Eigth-Täfelchen garnieren (reinstecken). Die Torte gut gekühlt servieren. :Stichwort : Torte :Stichwort : Dessert :Stichwort : After Eight :Erfasser : Iris Kunrath :Erfasst am : 6.08.2000 :Letzte Änderung: 6.08.2000 :Quelle : Good News Nestlé-Zeitung

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Exotische Früchte reich an Abwechslung und VitamineExotische Früchte reich an Abwechslung und Vitamine
Sie haben genug von Apfel, Bananen und Orangen? Dann probieren Sie doch einmal zur Abwechslung mal die Exoten aus Übersee – echte Alternativen zu den Klassikern im Obstregal.
Thema 14592 mal gelesen | 09.05.2007 | weiter lesen
Der glykämische IndexDer glykämische Index
Der glykämische Index ist von der sogenannten Glyx-Diät abgeleitet. Doch was ist der glykämische Index überhaupt?
Thema 8472 mal gelesen | 02.05.2009 | weiter lesen
Das Rittermahl essen wie die RitterDas Rittermahl essen wie die Ritter
Fast in jeder größeren Stadt gibt es mindestens ein Restaurant, das ein mittelalterliches Rittermahl anbietet. Noch eher sind solche Betriebe in Regionen mit vielen Burgen zu finden, beispielsweise in Österreich, Bayern oder der Fränkischen Schweiz.
Thema 33789 mal gelesen | 24.04.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |