Rezept After Eight on the Cake

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept After Eight on the Cake

After Eight on the Cake

Kategorie - Nachtisch Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27951
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4966 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: alles griffbereit !
Bringen Sie eine Wäscheklammer an dem Küchenhängeschrank an. Dort können Sie ihre Einkaufs- oder Spickzettel, Rezepte o.ä. anklemmen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 8 Portionen / Stück
2 Glas After Eight á 200 gramm
3 Kart. Schlagsahne
3 Glas Sahnesteif
80 g Butter oder Magarine
3  Ei
1 El. Rum
100 g Kochschokolade geraspelt
200 g Mandeln gerieben
1 Tl. Backpulver
- - Kakao zum Bestreuen
1 Kart. Schlagsahne zum Dekorieren
Zubereitung des Kochrezept After Eight on the Cake:

Rezept - After Eight on the Cake
Für die After-Eight-Creme die Täfelchen (Vorsicht - 8 Stück zurücklassen) mit dem Schlagobers vorsichtig unter ständigem Rühren aufkochen und über Nacht kaltstellen. Butter oder Margarine und Zucker schaumig rühren. Eidotter einzeln unterrühren. Rum beigeben. Schokolade, Mandeln und Backpulver unterrühren. Eiweiß steif schlagen und locker unterheben. Den Teig in eine gefettet und bemehlte Springform (28cm Durchmesser) füllen un im vorgeheiten Backrohr bei ca. 180° C ca. 25 Minuten backen (Nadelprobe). Den Rotenboden aus der Form lösen und den Boden auf eine mKücherost erkalten lassen. Die After Eight-Sahne mit dem Sahnesteif sehr steif schlagen und die Creme kuppelartig auf den Tortenboden streichen. Die Kuppel reichlich mit Kakaopulver bestreuen. 1/4 Liter Sahne steif schlagen, in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen und Torte dekorieren. Mit den restlichen After Eigth-Täfelchen garnieren (reinstecken). Die Torte gut gekühlt servieren. :Stichwort : Torte :Stichwort : Dessert :Stichwort : After Eight :Erfasser : Iris Kunrath :Erfasst am : 6.08.2000 :Letzte Änderung: 6.08.2000 :Quelle : Good News Nestlé-Zeitung

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Haute Patisserie - Französische Konditoren flirten mit der ModeweltHaute Patisserie - Französische Konditoren flirten mit der Modewelt
Mille-feuilles, Eclairs und Petits Fours: Liebhabern des Süßen gilt die französische Patisserie seit jeher als eine unwiderstehliche Versuchung. Doch schlichtes Naschen ist in Paris längst passe.
Thema 12898 mal gelesen | 10.12.2007 | weiter lesen
Rebhuhn - Genuss von WildRebhuhn - Genuss von Wild
Wild zu essen bedeutet, ein Stück europäischer Tradition zu folgen – und das auf sehr angenehme Art und Weise.
Thema 7554 mal gelesen | 14.11.2008 | weiter lesen
Apfelkuchen kann so lecker seinApfelkuchen kann so lecker sein
An Apple a day keeps the doctor away - dieses angelsächsische Sprichwort hat auch bei uns Verbreitung gefunden. Und nicht zu Unrecht, schließlich enthalten Äpfel viele gesunde Vitamine und unterstützen die Gesundheit.
Thema 5695 mal gelesen | 22.10.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |