Rezept Afrikanischer Kürbis Reis Topf

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Afrikanischer Kürbis-Reis-Topf

Afrikanischer Kürbis-Reis-Topf

Kategorie - Eintopf, Kürbis, Reis Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25623
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7244 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kaki !
Kaki-Frucht , gegen Nieren und Leberleiden

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
500 g Vollkornreis
500 g Kürbisfruchtfleisch; in Würfeln
- - Öl
1  Gemüsebrühwürfel
2  Zwiebeln
2  Knoblauchzehen
1  Handvoll getrocknete Datteln oder Rosinen
- - Cayennepfeffer
- - Muskatblüte; (Macis)
- - Kurkuma
- - Salz
- - Schnittlauch
Zubereitung des Kochrezept Afrikanischer Kürbis-Reis-Topf:

Rezept - Afrikanischer Kürbis-Reis-Topf
Dieser exotische Reistopf ist schnell gekocht und so beliebt, daß man ihn im Herbst auch als Festessen kredenzen kann. Die Zwiebeln werden geschält, in Würfel geschnitten und in heißem Öl angedünstet. Den Reis dazugeben, im Öl anbraten und mit Wasser aufgießen, so daß der Reis etwa drei Zentimeter hoch bedeckt ist. Dazu gibt man nach und nach den Brühwürfel, die zerdrückten Knoblauchzehen, die entkernten und kleingeschnittenen Datteln oder Rosinen, das Kürbisfleisch, und zum Schluß die Gewürze. Wenn der Reis gar ist und das Gericht gut abgeschmeckt, kann es, mit kleingeschnittenem Schnittlauch garniert, serviert werden.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Creme Fraiche - Salate, Aufläufe und Saucen verfeinern mit Creme FraicheCreme Fraiche - Salate, Aufläufe und Saucen verfeinern mit Creme Fraiche
Milder als saure Sahne, schmeckt frischer als süße Sahne, zergeht sanft auf der Zunge und hat eine angenehm säuerliche Note - wegen all dieser Vorzüge ist die Crème fraîche aus der gehobenen Küche nicht mehr wegzudenken.
Thema 14804 mal gelesen | 11.02.2008 | weiter lesen
Cherimoya - Exotisch und Fruchtig, das Obst aus SüdamerikaCherimoya - Exotisch und Fruchtig, das Obst aus Südamerika
Die spanischen Eroberer Amerikas nannten sie „Weiße Köstlichkeit“ – die Cherimoya. Eine echte Traumfrucht mit exotischem Charakter.
Thema 11447 mal gelesen | 18.05.2009 | weiter lesen
Waffeln - gebackene Waffeln, mit dem richtigen Waffelteig zum ErfolgWaffeln - gebackene Waffeln, mit dem richtigen Waffelteig zum Erfolg
Sobald der Teig in das heiße Eisen tropft, hat die Köchin ruckzuck einen an der Waffel: Kaum ein süßes Gericht duftet beim Zubereiten verführerischer als Waffeln, und deshalb finden sie auch meistens innerhalb von Sekunden begeisterte Abnehmer.
Thema 52760 mal gelesen | 24.09.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |