Rezept Afrikanischer Kürbis Reis Topf

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Afrikanischer Kürbis-Reis-Topf

Afrikanischer Kürbis-Reis-Topf

Kategorie - Eintopf, Kürbis, Reis Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25623
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7283 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Rosmarin !
Vitalisierend, anregen, tonisierend, stärkt die Willenkraft. Passt gut zu anderen frischen Düften wie Basilikum, Bergamotte, Pfefferminze.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
500 g Vollkornreis
500 g Kürbisfruchtfleisch; in Würfeln
- - Öl
1  Gemüsebrühwürfel
2  Zwiebeln
2  Knoblauchzehen
1  Handvoll getrocknete Datteln oder Rosinen
- - Cayennepfeffer
- - Muskatblüte; (Macis)
- - Kurkuma
- - Salz
- - Schnittlauch
Zubereitung des Kochrezept Afrikanischer Kürbis-Reis-Topf:

Rezept - Afrikanischer Kürbis-Reis-Topf
Dieser exotische Reistopf ist schnell gekocht und so beliebt, daß man ihn im Herbst auch als Festessen kredenzen kann. Die Zwiebeln werden geschält, in Würfel geschnitten und in heißem Öl angedünstet. Den Reis dazugeben, im Öl anbraten und mit Wasser aufgießen, so daß der Reis etwa drei Zentimeter hoch bedeckt ist. Dazu gibt man nach und nach den Brühwürfel, die zerdrückten Knoblauchzehen, die entkernten und kleingeschnittenen Datteln oder Rosinen, das Kürbisfleisch, und zum Schluß die Gewürze. Wenn der Reis gar ist und das Gericht gut abgeschmeckt, kann es, mit kleingeschnittenem Schnittlauch garniert, serviert werden.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Alles Quatsch, Gerüchte und Irrtümer aus der KücheAlles Quatsch, Gerüchte und Irrtümer aus der Küche
Verliebt, verlobt, verheiratet heißt ein altes Ballspiel, das für denjenigen, der die Bälle verliert, böse enden kann.
Thema 7703 mal gelesen | 17.12.2007 | weiter lesen
Sarah Wiener - eine Frau setzt sich durchSarah Wiener - eine Frau setzt sich durch
Eine geradlinige Karriere beginnt wohl anders. Die 1962 geborene Wiener verließ das Mädcheninternat ohne Abschluss und trampte erst einmal quer durch Europa.
Thema 7375 mal gelesen | 22.07.2010 | weiter lesen
Tee seine Herkunft und HerstellungTee seine Herkunft und Herstellung
Ursprünglich stammt die Teepflanze aus China. Aus ihren Blättern und Blüten bereitete man mit heißem Wasser einen wohlschmeckenden Aufguss, den Tee.
Thema 9114 mal gelesen | 02.03.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |