Rezept Aepfel in Sahnekaramel mit Walnusseis

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Aepfel in Sahnekaramel mit Walnusseis

Aepfel in Sahnekaramel mit Walnusseis

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28833
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 11488 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 1

Küchentipp: Augentrosttee !
Lindernd bei Augenbeschwerden, Blutarmut, Verdauungsstörungen

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
200 g Puderzucker
1/8 l Apfelsaft
4 El. Schlagsahne
1 kg Aepfel (Cox Orange)
50 ml Rotwein
150 g Cranberries
100 g Zucker
6  Walnusseiskugeln
Zubereitung des Kochrezept Aepfel in Sahnekaramel mit Walnusseis:

Rezept - Aepfel in Sahnekaramel mit Walnusseis
Puderzucker in einem breiten Topf schmelzen. Wenn der Zucker am Rand fluessig wird, umruehren und goldbraun karamelisieren lassen: der Karamel soll leicht schaeumen. Den Apfelsaft und die Sahne zugiessen, den Karamel unter Ruehren darin aufloesen. Den Karamel bei milder Hitze cremig einkochen lassen. Die Aepfel schaelen, vierteln, vom Kerngehaeuse befreien und in Spalten schneiden. Die Aepfel in den Karamel geben, 5-8 Minuten darin garen, dabei vorsichtig wenden, sie duerfen dabei nicht zerfallen. Kalt werden lassen, den Karamel in einen anderen Topf giessen und sirupartig einkochen lassen. Die Apfelspalten anrichten, mit dem Karamel begiessen, bis zum Servieren kalt stellen. Den Rotwein mit den Cranberries und dem Zucker einmal aufkochen lassen, die Beeren sollen etwas zerfallen. Dann kalt stellen. Alles auf Tellern anrichten. Zum Schluss das Walnusseis zugeben. Eventuell mit dem restlichen Karamel begiessen. Wer will, kann halbsteif geschlagene Sahne dazu reichen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Sprossen und Keimlinge, gesund und leckerSprossen und Keimlinge, gesund und lecker
Sprossen sind frisch gekeimte Pflänzchen. Die Sprossen enthalten deshalb alles, was sie für ihren Wuchs benötigen und für Menschen gesund ist. Zudem schmecken sie lecker.
Thema 10906 mal gelesen | 14.04.2009 | weiter lesen
Eine Zwischenmahlzeit für den optimalen TagEine Zwischenmahlzeit für den optimalen Tag
Schon früher hatten Zwischenmahlzeiten für einen langen Tag hohe Bedeutung. Inzwischen hat die Wissenschaft bewiesen, dass kleine Mahlzeiten zwischendurch leistungsfördernd sind.
Thema 15372 mal gelesen | 11.01.2009 | weiter lesen
Hartz IV - Tag 7 Günstig essen heißt: Alles selbermachenHartz IV - Tag 7 Günstig essen heißt: Alles selbermachen
Also eins steht fest: Mein Selbstversuch führt dazu, dass ich mehr koche und mehr selbermache, weil ich ja fast ausschließlich Basis-Lebensmittel gekauft habe. Wie schnell schiebt man sich eben mal eine Süßigkeit zwischen die Kiemen, wenn man am Computer sitzt und arbeitet.
Thema 62040 mal gelesen | 17.03.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |