Rezept Aepfel in Blaetterteig

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Aepfel in Blaetterteig

Aepfel in Blaetterteig

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 14186
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 14408 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Puter mit vier Keulen !
Wenn es bei Ihnen Puter geben soll und viele Gäste kommen, dann ist es besser zwei kleine, als einen großen Puter zu nehmen. Die Garzeit verringert sich wesentlich, und Sie haben vier Keulen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 10 Portionen / Stück
1  Pk. Blaetterteig; a 450g
10 klein. Aepfel
1  Eigelb
1/2  Pk. Orangenmarmelade
50 g Pistazien, gehackt
Zubereitung des Kochrezept Aepfel in Blaetterteig:

Rezept - Aepfel in Blaetterteig
Blaetterteig auftauen, in quadratische Scheiben aufteilen. Aepfel schaelen, halbieren, entkernen. Jeweils zwei Apfelhaelften auf ein Blaetterteigquadrat legen. Zwei gegenueberliegende Teigecken nach innen schlagen, Teig mit dem gequirlten Eigelb bestreichen. Bei 200GradC die Blaetterteig-Teilchen ca. 15 min. backen. Orangenmarmelade mit Wasser glattruehren und die heissen Teilchen mit bestreichen. Mit den Pistazien bestreuen. * Quelle: Haushaltsjournal von Spar ** Gepostet von Holger Hunger Date: Tue, 07 Feb 1995 Stichworte: Suess, Backen, Apfel, P10

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Met der HonigweinMet der Honigwein
Met, der auch als Honigwein bezeichnet wird, zählt zu einem der ältesten alkoholischen Getränke weltweit und wurde den Überlieferungen zufolge eher zufällig entdeckt.
Thema 5098 mal gelesen | 22.06.2009 | weiter lesen
Zitronenmelisse Melissa officinalis - verfeinert das Dessert und heilt im TeeZitronenmelisse Melissa officinalis - verfeinert das Dessert und heilt im Tee
Wenn man ihre zarten, grünen Blättchen zwischen Daumen und Zeigefinger reibt, entströmt ihnen ein köstlicher, minzeähnlicher und zitroniger Duft, der Appetit macht: Die Kraft der Zitronenmelisse wirkt bereits über die Nase.
Thema 6199 mal gelesen | 26.02.2008 | weiter lesen
Brot BackenBrot Backen
Verführerischer Duft aus dem Backofen oder Brotbackautomat, der durch ihre Wohnung zieht, das wäre doch etwas!? Selbst Brot backen macht Spaß, ist lecker, preiswert und kinderleicht.
Thema 55575 mal gelesen | 28.02.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |