Rezept Adventsstollen Quarkstollen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Adventsstollen - Quarkstollen

Adventsstollen - Quarkstollen

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 11012
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 16047 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Tipps für versalzene Speisen !
Etwas Zucker zugeben. Oder noch besser: zwei Teelöffel Obstessig mit einem Teelöffel Zucker mischen und langsam dem Kochgut zugeben, bis sich der Salzgeschmack neutralisiert hat. Bei klaren Suppen ein rohes Eiweiß hineingeben und nach einiger Zeit wieder herausnehmen. Das geronnne Eiweiß wirkt wie ein Schwamm, der einen großen Teil des Salzes aufgenommen hat.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
600 g Mehl
1  Pk. Backpulver
200 g Zucker
1  Pk. Vanillezucker
1  Spur Salz
2 cl Rum
4 Tropfen Bittermandeloel
2  Eier
175 g Butter
250 g Quark
150 g Rosinen
100 g Mandeln; gemahlen
150 g Mandeln; gehobelt
60 g Orangeat
60 g Zitronat
1  Zitrone; die abgeriebene Schale davon
1 Tl. Butter
2 El. Semmelbroesel; fuer die Form
Zubereitung des Kochrezept Adventsstollen - Quarkstollen:

Rezept - Adventsstollen - Quarkstollen
Das Mehl wird mit dem Backpulver auf ein Backblech gesiebt. Mit der Hand stellt man eine Mulde her, gibt Eier, Quark, weiche Butter, Zucker, Salz, Vanillezucker, Zitronenschale und Bittermandeloel dazu und verknetet alles rasch zu einem glatten Teig. Zum Schluss werden die gemahlenen sowie gehobelten Mandeln, Orangeat, Zitronat und die mit Rum getraenkten Rosinen flott untergeknetet. Eine Stollenbackform wird ausgebuttert und mit Semmelbroeseln ausgestreut. Der vorbereitete Teig kommt hinein und wird gut angedrueckt. Ein Backblech mit Pergamentpapier auslegen, und die Form daraufstuerzen. Im Backofen wird bei ca. 200 Grad ca. 30 Minuten gebacken, dann die Temperatur auf 180 Grad zurueckdrehen und nochmals ca. 40-45 Minuten backen. Es ist ratsam, kurz bevor der Stollen fertig ist, die Form abzunehmen, damit noch eine schoene Farbe entsteht. Den Stollen mit Puderzucker bestreuen. * Quelle: SAT.1 TEXT 23.11.94 Erfasst: Ulli Fetzer 2:246/1401.62 ** Gepostet von Ulli Fetzer Date: Wed, 23 Nov 1994 Stichworte: Backen, Kuchen, Quark, Rosine, Mandel, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Tempura - Ausgebackene Köstlichkeiten aus JapanTempura - Ausgebackene Köstlichkeiten aus Japan
Fisch im Bierteig, süßes Schmalzgebackenes, frittierte Kartoffelstäbchen – das alles sind Gerichte, welche die Kategorie „Leichte Küche“ wahrhaftig nicht verdient haben.
Thema 12730 mal gelesen | 05.09.2008 | weiter lesen
Gesunde Ernährung für Kinder und den SuppenkasperGesunde Ernährung für Kinder und den Suppenkasper
Zwar wird auch derjenige, der am liebsten immer nur Suppen essen würde, oft ein Suppenkasper genannt, aber die meisten von uns kennen wohl die Geschichte aus dem Struwwelpeter.
Thema 12321 mal gelesen | 03.07.2007 | weiter lesen
Schonkost für das eigene WohlbefindenSchonkost für das eigene Wohlbefinden
Schonkost ist nicht nur empfohlen bei bestimmten Erkrankungen, sondern sorgt auch in der alltäglichen Ernährung für Wohlbefinden und mehr Lebensqualität.
Thema 94328 mal gelesen | 04.02.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |