Rezept Adventskonfekt

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Adventskonfekt

Adventskonfekt

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 2
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6372 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Hähncheneinkauf !
Bewahren Sie frische Hähnchen niemals länger als drei Tage auf. Niemals monatgs frische Hähnchen kaufen, denn sie sind bestimmt von der letzten Woche noch übrig.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 30 Portionen / Stück
250 g Vollmilchkuvertüre
100 ml Schlagsahne
60 g weiche Butter
50 g Zuckerrübensirup
80 g geröstete Kokosraspel
100 g weiche Banane
1  Spritzer Zitronensaft
30  Pralinenkapseln aus Metall
- - goldene und silberne Zuckerperlen
Zubereitung des Kochrezept Adventskonfekt:

Rezept - Adventskonfekt
Schokolade in einem Topf im Wasserbad auf 1/2 oder Automatik-Kochstelle 1-2 schmelzen lassen. Sahne, Butter, Zuckerruebensirup und 60 g Kokosraspel unterruehren. Die Banane puerieren , mit Zitronensaft betraeufeln und unter die Schokoladenmasse ruehren. Die Pralinenmasse erkalten und etwas fester werden lassen. Danach mit dem Handruehrgeraet (Schneebesen) aufschlagen und in einen Spritzbeutel (Sterntuelle) fuellen. Die Masse in die Pralinenkapseln spritzen. Mit den restlichen Kokosflocken bestreuen und obenauf jeweils eine Zuckerperle setzen. Das Konfekt in den Kuehlschrank stellen und voellig erstarren lassen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Vitamine für den Alltag Teil 2Vitamine für den Alltag Teil 2
Im Teil 1 haben wir einiges über die Vitamine der B-Gruppe erfahren. Jetzt geht es weiter mit dem Vitamin B12. Es sorgt für Fitness im Kopf und frisches Blut!
Thema 5193 mal gelesen | 13.03.2007 | weiter lesen
Römertopf - kochen wie die alten RömerRömertopf - kochen wie die alten Römer
Nicht nur die Römer bevorzugten Tontöpfe beim Garen von Speisen, auch andere Kulturen kennen und schätzen die Vorzüge des Naturmaterials.
Thema 14711 mal gelesen | 07.01.2008 | weiter lesen
Omega-3-Fettsäuren - Schutz für Ihr HerzOmega-3-Fettsäuren - Schutz für Ihr Herz
Ein wichtiger Nahrungsbestandteil, der beispielsweise zur Gesundheit des Herzens beiträgt, ist die Gruppe der so genannten Omega-3-Fettsäuren, die unter anderem in Fisch und verschiedenen Pflanzenölen enthalten sind.
Thema 7514 mal gelesen | 30.05.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |