Rezept Ackee & Salt Fish

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Ackee & Salt Fish

Ackee & Salt Fish

Kategorie - Vegetarisch Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 22879
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 15292 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 8 Versendet: 0

Küchentipp: Preiselbeere !
Lindernd bei Gicht und Rheumaproblemen

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 0 Portionen / Stück
200 g Ackee
250 g Dorsch oder Kabeljau
1 Dos. Tomatenmark ( 25 g )
1  Zwiebel
1  Möhre
Zubereitung des Kochrezept Ackee & Salt Fish:

Rezept - Ackee & Salt Fish
Hier handelt e sich um das Natonalgericht Jamaica's - Ackee mit Salzfisch. Der Geschmack ist sehr deftig und das Gericht wird dort auch zum Frühstück gegessen. Man bekommt Ackee ( eine champignon - ähnliche Baumfrucht ) in Delikatessenläden. Die Ackee aus der Dose in etwas Salzwasser "al dente" kochen ( etwa 10- 20 Minuten ) und abgiessen. Den Salzfisch ( aus dem Fass ) entgräten und gar kochen, um überschüssige Sa lz zu entfernen. Nun das Öl mit Salz und Pfeffer heiss machen und den Fisch darin mit den Tomaten & Zwiebeln & Möhre braun anbraten. Dann die Ackee zugeben und einige Minuten schmoren lassen. Heiss servieren ! Gutes Gelingen - Ye Mon !

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Spargelzeit: Spargel schonend zubereitenSpargelzeit: Spargel schonend zubereiten
Nicht jeder weiß wie Spargel richtig zubereitet wird. Wichtige Vitamine und Mineralstoffe können bei unsachgemäßer Lagerung oder Zubereitung vernichtet werden.
Thema 6687 mal gelesen | 27.03.2010 | weiter lesen
Dressing leicht gemacht - die Krönung jeden SalatesDressing leicht gemacht - die Krönung jeden Salates
Blattsalate sind gesund. Die glatten oder krausen, gelblichen, grünen oder sogar roten Blätter in klein und groß sind reich an Vitaminen, kalorienarm, enthalten Ballaststoffe und Wasser.
Thema 14751 mal gelesen | 09.10.2007 | weiter lesen
Fladenbrot - darf es auch mal Orientalisch sein ?Fladenbrot - darf es auch mal Orientalisch sein ?
Es gibt (Fladenbrot) Roggenbrot, Dinkelbrot, Graubrot, Schwarzbrot, Mischbrot, Baguettebrot, Laugenbrot, – und doch gelangt fast jeder Brotfan irgendwann an den Punkt, wo er sich nach Abwechslung sehnt und etwas Neues austesten möchte.
Thema 7648 mal gelesen | 26.06.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |