Rezept Abbeldatsch Kuche ( Saarland )

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Abbeldatsch - Kuche ( Saarland )

Abbeldatsch - Kuche ( Saarland )

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 14184
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 11203 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Rapunzel mag es warm !
Rapunzel oder auch Feldsalat wird in handwarmes Wasser gelegt, wenn er welk geworden ist.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
250 g Mehl
20 g Hefe
125 ml Milch; lauwarm
40 g Zucker
1  Spur Salz
40 g Butter
1 1/2 kg Aepfel
1 El. Wasser
1  Eigelb
Zubereitung des Kochrezept Abbeldatsch - Kuche ( Saarland ):

Rezept - Abbeldatsch - Kuche ( Saarland )
Hefeteig: 2/3 des Mehls in eine Schuessel sieben, in der Mitte eine Mulde eindruecken und die Hefe darin zerbroeseln. Mit wenig Zucker und lauwarmer Milch zu einem Vorteig verruehren und aufgehen lassen. Anschliessend mit den restlichen Teigzutaten verarbeiten, zudecken und gehen lassen. Abbeldatsche: Der aufmerksame Leser wirds sich gedacht haben - es handelt sich um Apfelkompott! Aepfel waschen, schaelen, vierteln, Kerngehaeuse entfernen und mit dem Wasser bei schwacher Hitze weich duensten. Anschliessend durch ein Sieb streichen. Backen: Eine Springform fetten, mit drei Vierteln des Teigs auslegen und einen Rand hochziehen. Das Apfelmus auf den Teig geben, glattstreichen. Den Rest des Teigs ausrollen, Streifen ausradeln, gitterfoermig auf das Apfelmus legen und mit Eigelb am Rand befestigen. Die Teigstreifen mit Eigelb bestreichen und backen. E-Herd 170 GradC, Umluft 150-160 GradC, Gas Stufe 2. Backzeit 30-40 min. Den Kuchen in der Form erkalten lassen. * Quelle: Siessschniss 1 Ria Seitz-Lehnert erfasst von Joerg Weinkauf@Sb2 ** Gepostet von Joerg Weinkauf Date: Sun, 26 Feb 1995 Stichworte: Kuchen, Backen, Fruechte, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Der Brätling, ein Pilz für Gourmets?Der Brätling, ein Pilz für Gourmets?
Diese seltene Delikatesse ist für Feinschmecker eine erlesene Köstlichkeit. Mit seiner köstlichen Milch ist er vielerorts beliebt, jedoch ist er immer seltener zu finden und hat sich bis in die Gebirgswälder zurückgezogen.
Thema 15228 mal gelesen | 03.07.2009 | weiter lesen
Argan Öl aus Marokko Schönheitspflege von innen und außenArgan Öl aus Marokko Schönheitspflege von innen und außen
Als Gourmet-Speiseöl wird es gepriesen, es sei das beste Öl der Welt, der Trüffel unter den Ölen, das flüssige Gold Marokkos: Argan-Öl. Doch das kostbare, schmackhafte Öl nährt auch von außen: es verjüngt die Haut.
Thema 59358 mal gelesen | 06.03.2007 | weiter lesen
Dessert - Italienische Süßspeisen KlassikerDessert - Italienische Süßspeisen Klassiker
Natürlich gibt es da die Pasta und die Pizzen, und wenn die auf den Tisch kommen, soll es deftig und manchmal auch scharf zugehen. Doch die italienische Küche hat auch andere Seiten zu bieten: köstliche Desserts.
Thema 17312 mal gelesen | 20.06.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |