Rezept Abbacchio brodettato (Lammbraten in Zitronensauce)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Abbacchio brodettato (Lammbraten in Zitronensauce)

Abbacchio brodettato (Lammbraten in Zitronensauce)

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 11009
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 11426 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Mehr Spaß beim Essen !
Gibt es bei Ihnen Eier- oder Thunfischsalat, dann füllen Sie ihn doch mal in Eiscremetüten. Nicht nur den Kindern macht das Essen gleich viel mehr Spaß.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 99 Portionen / Stück
750 g Lammkeule oder Schulter, ohne Knochen
25 g Schweinefett (Schmalz)
50 g Schinken, gehackt
1  Zwiebel, gehackt
2 El. Mehl
- - Salz
- - Pfeffer
4 El. Trockener Wermut oder Weisswein
1/4 l Fleischbruehe
2  Eigelb
2 El. Zitronensaft
1/2 Tl. Feingeriebene Zitronenschale
1 Tl. Majoran, vorzugsweise frisch
1 El. Petersilie, gehackt
Zubereitung des Kochrezept Abbacchio brodettato (Lammbraten in Zitronensauce):

Rezept - Abbacchio brodettato (Lammbraten in Zitronensauce)
Das Fleisch in Wuerfel schneiden. In einem Schmortopf das Schweinefett ergitzen und den Schinken, die Zwiebel und das Fleisch bei schwacher Hitze ca. 10 min. anbraten. Dabei gelegentlich umruehren. Wein oder Wermut angiessen, zum Kochen bringen, weiterkochen, bis die Haelfte der Fluessigkeit eingekocht ist. Die Bruehe dazugeben und unter Ruehren wieder zum Kochen bringen. Im geschlossenen Topf ca. 3/4 Std weichkochen. Die Sauce entfetten. Eigelb, Zitronensaft und -schale und die Kraeuter verquirlen. 1 El. des Bratensaftes dazuruehren. Nun alles zum Fleisch giessen und unter Ruehren fast zum Kochen bringen. Wichtig: Es darf nicht kochen ! Das ganze jetzt abschmecken. Beilagen : Bandnudeln oder Kartoffeln, trockener Weisswein oder Rose 08.01.1994 Erfasser: Stichworte: Fleisch, P99

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Wasserkocher - kochend heiß oder brandgefährlich?Wasserkocher - kochend heiß oder brandgefährlich?
Ob für Tee oder Kaffee, die 5-Minuten-Terrine oder eine schnelle Suppe – kochendes Wasser wird oft benötigt. Praktische und vor allem schnelle Hilfe versprechen Wasserkocher.
Thema 4719 mal gelesen | 02.06.2010 | weiter lesen
Bananen - was macht die Banane für uns so wertvollBananen - was macht die Banane für uns so wertvoll
Andy Warhol hat sie in den Rang eines Kunstwerkes erhoben, in der ehemaligen DDR galt sie als Inbegriff der Exotik und Ausdauersportler schätzen sie wie kaum eine andere Frucht - die Banane.
Thema 11805 mal gelesen | 05.06.2007 | weiter lesen
Die Mexikanische Küche, bunt und feurigDie Mexikanische Küche, bunt und feurig
Chili con Carne, Tacos oder Tortillas in allerlei Variationen – und was hat die mexikanische Küche wohl sonst noch zu bieten? Eine ganze Menge, denn dass Mexiko ein Schmelztiegel der verschiedensten Kulturen ist, zeigt sich auch in der Landesküche.
Thema 7306 mal gelesen | 10.06.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |