Rezept Abbacchio Brodettato / Lammschulter mit Ei

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Abbacchio Brodettato / Lammschulter mit Ei

Abbacchio Brodettato / Lammschulter mit Ei

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 19516
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7886 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Nur frische Austern und Muscheln !
Bei Austern und Muscheln sollten Sie vorsichtig sein, und nur garantiert frische verwenden. Prüfen sie, ob die Schalen ganz fest verschlossen sind, denn dann sind sie frisch. Die Schalen, die schon geöffnet sind, unbedingt wegwerfen. Sind die Muscheln gekocht, sind die guten geöffnet und schlechten geschlossen und müssen somit weggeworfen werden. Vor dem Verzehr waschen Sie Austern sehr gründlich mehrmals mit kaltem Wasser und legen sie in einer Plastiktüte ca. eine Stunde ins Gefrierfach. Danach lassen sie sich ganz einfach öffnen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
800 g Lammschulterfleisch
4 El. Olivenoel extra vergine
1 klein. Zwiebel
1  Knoblauchzehe
- - Salz, Pfeffer
100 ml Weisswein
3  Eigelb
50 g Parmesan; gerieben
- - Petersilie
- - Muskatnuss
1/2  Zitrone; den Saft davon
Zubereitung des Kochrezept Abbacchio Brodettato / Lammschulter mit Ei:

Rezept - Abbacchio Brodettato / Lammschulter mit Ei
Das Fleisch vom Knochen loesen und in Stuecke schneiden. In einer Pfanne mit Oel die kleingehackte Zwiebel und die zerdrueckte Knoblauchzehe anduensten. Das Fleisch gut anbraten, salzen, pfeffern, den Wein angiessen und 15-20 Minuten auf kleiner Flamme koecheln lassen. Die Eigelbe mit Parmesan, etwas kleingehackter Petersilie, Salz, Pfeffer, Muskat und dem Zitronensaft verruehren. Pfanne vom Feuer nehmen, Eimasse mit der Bratensauce verruehren und mit dem Fleisch vermischen. Die Sauce soll dabei die Konsistenz eines sehr weichen Ruehreis haben. Sofort auf vorgewaermten Tellern heiss servieren. * Quelle: Nach: Manuela Zardo und Hellmuth Zwecker: Osterie Romane. Hugenduebel OSteria Sora Lelle Erfasst (28.03.96) von Ulli Fetzer Stichworte: Fleisch, Lamm, Italien, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Lasagne - Mediterran Essen und genießen, lasagne selber gemachtLasagne - Mediterran Essen und genießen, lasagne selber gemacht
Sogar in der bunten Welt der Comics hat die Lasagne es zu beträchtlicher Berühmtheit gebracht: Der faule, dicke Kater Garfield liebt nichts mehr als seine Tomatenlasagne, natürlich dick mit Käse überbacken.
Thema 14040 mal gelesen | 05.02.2008 | weiter lesen
Zahnpflegekaugummis die Zahnbürste für unterwegs ?Zahnpflegekaugummis die Zahnbürste für unterwegs ?
Wer schlechte Zähne hat, muss beim Zahnarzt oft tief in die Taschen greifen. Die Krankenkassen zahlen meist nur noch einen kleinen Anteil an Brücken oder Kronen. Umso wichtiger ist es, gerade auf die Zähne besonders zu achten.
Thema 7714 mal gelesen | 06.03.2007 | weiter lesen
Risotto als ZwischenmahlzeitRisotto als Zwischenmahlzeit
Ein echtes Risotto ist eine Kunst für sich und erfordert viel Geduld und Fingerspitzengefühl. Mindestens 20 Minuten lang muss der Reis bei niedriger Hitze ständig gerührt und mit Argusaugen beobachtet werden.
Thema 6966 mal gelesen | 26.06.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |