Rezept Abbacchio Brodettato / Lammschulter mit Ei

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Abbacchio Brodettato / Lammschulter mit Ei

Abbacchio Brodettato / Lammschulter mit Ei

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 19516
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7677 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Chutney !
Indische Tafelsoße aus Zwiebeln und Früchten, meist sehr scharf. Als Beilage zu Fleisch.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
800 g Lammschulterfleisch
4 El. Olivenoel extra vergine
1 klein. Zwiebel
1  Knoblauchzehe
- - Salz, Pfeffer
100 ml Weisswein
3  Eigelb
50 g Parmesan; gerieben
- - Petersilie
- - Muskatnuss
1/2  Zitrone; den Saft davon
Zubereitung des Kochrezept Abbacchio Brodettato / Lammschulter mit Ei:

Rezept - Abbacchio Brodettato / Lammschulter mit Ei
Das Fleisch vom Knochen loesen und in Stuecke schneiden. In einer Pfanne mit Oel die kleingehackte Zwiebel und die zerdrueckte Knoblauchzehe anduensten. Das Fleisch gut anbraten, salzen, pfeffern, den Wein angiessen und 15-20 Minuten auf kleiner Flamme koecheln lassen. Die Eigelbe mit Parmesan, etwas kleingehackter Petersilie, Salz, Pfeffer, Muskat und dem Zitronensaft verruehren. Pfanne vom Feuer nehmen, Eimasse mit der Bratensauce verruehren und mit dem Fleisch vermischen. Die Sauce soll dabei die Konsistenz eines sehr weichen Ruehreis haben. Sofort auf vorgewaermten Tellern heiss servieren. * Quelle: Nach: Manuela Zardo und Hellmuth Zwecker: Osterie Romane. Hugenduebel OSteria Sora Lelle Erfasst (28.03.96) von Ulli Fetzer Stichworte: Fleisch, Lamm, Italien, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Algen Essen von Nori bis Wakame das Nahrungsmittel der Zukunft?Algen Essen von Nori bis Wakame das Nahrungsmittel der Zukunft?
Liebhaber der japanischen Küche kennen und schätzen Algen - vor allem als Umhüllung der beliebten Sushi-Rollen sind die aus getrockneten Nori-Algen gefertigten Blätter bekannt. Nirgendwo werden mehr Algen konsumiert als in Japan.
Thema 22320 mal gelesen | 28.03.2007 | weiter lesen
Katerstimmung - Vorbeugung gegen einen Kater nach der FeierKaterstimmung - Vorbeugung gegen einen Kater nach der Feier
Das Neue Jahr beginnt bei vielen Feiernden mit schmerzendem Schädel, einem hohlen Gefühl im Magen und dem festen Vorsatz: Nie wieder Alkohol.
Thema 13492 mal gelesen | 24.12.2007 | weiter lesen
Ungarische Küche - würziger Genuss mit PaprikaUngarische Küche - würziger Genuss mit Paprika
In der ungarischen Küche vereinen sich die verschiedenen kulinarischen Einflüsse Österreichs, Frankreichs und der Türkei zu einer rustikalen und deftigen Mischung.
Thema 4602 mal gelesen | 25.09.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |