Rezept Aal ueberbacken

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Aal ueberbacken

Aal ueberbacken

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 15035
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 8240 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Bohne !
Grüne Bohnen senken den erhöhten Blutzuckerspiegel.Sie heilen zwar keine Diabetes,bilden aber eine sinnvolle Unterstützung. Vorsicht bei Rohen Bohnen : Sie enthalten Giftstoffe,die nur beim kochen oder dünsten verschwinden.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
7 El. Olivenoel
5  Knoblauchzehen
10  Gehackte Salbeiblaetter
1 kg Kuechenfertiger Aal
1/4 l Wasser
- - Salz, Pfeffer
4  Eier
50 g Semmelbroesel
75 g Geriebener Parmesan
1  Zitrone
Zubereitung des Kochrezept Aal ueberbacken:

Rezept - Aal ueberbacken
Oel in einer passenden Form erhitzen, gehackten Knoblauch und Salbei 5 min. anschwitzen. Den gesaeuberten und in Portionsstuecke geteilten Aal hinein- geben und 5 min. anbraeunen. Das Wasser hinzugeben, mit Salz und Pfeffer wuerzen und zugedeckt in den Ofen schieben. Bei 180 GradC ca. 30 min. garen, bis der Fisch weich ist. Eier, Semmelbroesel, Parmesan, Zitronensaft mit Pfeffer und Salz gut vermengen und ueber den Fisch geben. Den Grill einschalten und grillen bis sich eine goldbraune Kruste bildet. Mit einigen Salbeiblaettern sofort servieren * Quelle: * Italien, Mosaik Vlg. 1983 * Erfasst und gepostet v * Norbert Kaltenhauser ** Gepostet von Norbert Kaltenhauser Date: Fri, 14 Apr 1995 Stichworte: Fisch, Salbei, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Hirse sättigt und ist gesund, das richtige für die VollwertkücheHirse sättigt und ist gesund, das richtige für die Vollwertküche
In den modernen Kochbüchern und TV-Shows spielt die Hirse keine große Rolle. Doch das Internet spiegelt eine andere Realität wider.
Thema 34368 mal gelesen | 10.03.2008 | weiter lesen
Schlehen - Früchte für den Schlehenwein oder MarmeladeSchlehen - Früchte für den Schlehenwein oder Marmelade
Schon in der Jungsteinzeit speisten unsere Vorfahren von den herben Früchten des Schleh- oder Schwarzdorns (Prunus spinosa).
Thema 11407 mal gelesen | 24.09.2008 | weiter lesen
Koffein der große MuntermacherKoffein der große Muntermacher
Wer gönnt sie sich nicht, die gute Tasse Kaffee am Morgen, beim Autofahren, während der Arbeit – wer denkt denn da schon an Drogen?
Thema 10683 mal gelesen | 01.03.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |