Rezept Aal provencalische Art

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Aal provencalische Art

Aal provencalische Art

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 3328
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 10400 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Fencheltee !
Gegen Blähungen, Verdauungsstörungen, gegen Durchfall und gegen schlechte Laune

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1 kg Aal
- - Zitronensaft
- - Salz
- - Pfeffer
5 El. Olivenöl
2  Zwiebeln
1  Knoblauchzehe
1/8 l Weißwein (knapp)
1 El. Sardellenpaste
500 g Tomaten
1 Bd. Petersilie
Zubereitung des Kochrezept Aal provencalische Art:

Rezept - Aal provencalische Art
Den Aal vorbereiten, in fingerlange Stücke schneiden, mit Zitronensaft beträufeln und würzen. Öl in einem großen Topf erhitzen, gewürfelte Zwiebeln und durchgepreßte Knoblauchzehe darin goldgelb andünsten. Die Aalstücke darin rundum kurz anbraten. Wein und Sardellenpaste verrühren und angießen. Tomaten häuten, halbieren, zum Fisch geben und das Gericht auf kleiner Gasflamme dünsten. Abschmecken und mit gehackter Petersilie bestreut servieren. Beigaben: Kartoffeln, Blattsalat Vorbereitungszeit: ca. 20 Minuten Garzeit: ca. 20 Minuten

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Weihnachtsessen: Weniger is(s)t mehrWeihnachtsessen: Weniger is(s)t mehr
Wer stets darum kämpfen muss, sein Gewicht zu halten oder gar versucht, etwas abzunehmen, für den sind Advent und die Feiertage zwischen Weihnachten und Neujahr mit zahlreichen Stolperfallen gespickt.
Thema 3073 mal gelesen | 17.12.2009 | weiter lesen
Besteck - Essbesteck wie Messer, Gabel, Löffel sind Pflicht ?Besteck - Essbesteck wie Messer, Gabel, Löffel sind Pflicht ?
Messer, Gabel, Löffel - das Dreigestirn des Bestecks scheint uns in der westlichen Welt unverzichtbar. Dass es auch anders geht, ist zwar bekannt, wird aber nicht wirklich ernst genommen.
Thema 12834 mal gelesen | 02.12.2007 | weiter lesen
Fluor - Welche Lebensmittel decken meinen Fluorbedarf?Fluor - Welche Lebensmittel decken meinen Fluorbedarf?
Bereits im Jahre 1874 war die Wirkung von Fluor auf die Zähne bekannt, Kalium fluoratum wurde damals schon zur Vorbeugung gegen Karies empfohlen. Auch in der Medizin gibt es verschiedene Arzneien, die Fluoride enthalten, z. B. Antirheumatika.
Thema 45448 mal gelesen | 14.09.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |