Rezept Aal nach roemischer Art

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Aal nach roemischer Art

Aal nach roemischer Art

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 15883
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 8819 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kühlschranktür schließen !
Schließen Sie die Tür Ihres Kühlschrankes immer gleich wieder, damit er nicht unnötig aufgeheizt wird.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1000 g Junge Aale
- - Salz
- - Pfeffer
1  Zitrone; Saft davon
1 gross. Zwiebel
30 g Oel
500 g Erbsen; frisch oder TK
1  Bd. Petersilie
1  Tas. Weisswein
- - Wasser
- - Knoblauchsalz
2 Tl. Speisestaerke
20 g Butter
Zubereitung des Kochrezept Aal nach roemischer Art:

Rezept - Aal nach roemischer Art
Aale ausnehmen, haeuten, waschen. Abtrocknen und in Stuecke schneiden. Mit Salz und Pfeffer einreiben. Mit Zitronensaft betraeufeln. Ziehen lassen. Zwiebel schaelen, hacken, in Oel hellbraun braten. Aalstuecke reingeben. Rundherum anbraten. Dann kommen die Erbsen dazu. (Tk-Erbsen bitte erst 10 Min. vor Ende der Garzeit zum Aal geben!). Mit reichlich gehackter Petersilie bestreuen (einen Rest zuruecklassen). Weisswein, Wasser und Knoblauchsalz dazugeben. Aal gut 20 Min. darin ziehen lassen. Speisestaerke mit kaltem Wasser anruehren, Gericht damit binden. Mit Butter verfeinern, mit Zitronensaft abschmecken und mit dem Rest der gehackten Petersilie bestreuen. Dazu kann Stangenweissbrot und/oder frische Kartoffeln gereicht werden. * Quelle: Ursprung: Menue Das grosse moderne Kochlexikon Band 1 Ins Mm-Format gebracht und gepostet: Josef Wolf @ 2:246/1810.10 ** Gepostet von Josef Wolf Date: Sun, 18 Dec 1994 Stichworte: Fisch, Aal, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Insulin Trennkost Schlank im Schlaf Teil 3Insulin Trennkost Schlank im Schlaf Teil 3
Auf Wunsch unserer Leser, die sich für die Insulin Trennkost entschieden haben, möchten wir hier noch weitere Tipps geben, um den Stoffwechsel anzuregen. Viele unserer Leser berichten von großen Erfolgen bei dieser Nahrungsumstellung.
Thema 297124 mal gelesen | 13.08.2007 | weiter lesen
Pausensnack für Zwischendurch - die clevere Büro MahlzeitPausensnack für Zwischendurch - die clevere Büro Mahlzeit
Der Geist ist willig, das Fleisch ist schwach: Spätestens gegen 13 Uhr knurrt der Magen so laut und schmerzhaft, dass die guten Vorsätze dahin sind und angesichts der knappen Zeit die Döner- oder Frittenbude um die Ecke angesteuert wird.
Thema 13558 mal gelesen | 12.11.2007 | weiter lesen
Marinaden - Mariniertes Fleisch schmeckt einfach leckerMarinaden - Mariniertes Fleisch schmeckt einfach lecker
Eine Bratwurst mit allem bitte! Ob Steak oder Wurst - was an der Würstchenbude selbstverständlich ist, muss beim heimischen Grillfest nicht sein. Doch wie wird Grillen zum Erlebnis? Natürlich ist Ketchup, Mayo und Senf vorrätig zu haben sinnvoll.
Thema 60514 mal gelesen | 30.05.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |