Rezept Aal blau.

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Aal blau.

Aal blau.

Kategorie - Fisch, Einmachen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26881
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2547 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Die Badewanne als Kühlschrank !
Oft reicht der Kühlschrank gar nicht aus, um alle Getränke für die Party kalt zu stellen. Nehmen sie doch einfach Ihre Bade- oder Duschwanne. Legen Sie Eisstücke hinein und schon haben Sie einen Riesenkühlschrank.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1 gross. Aal
- - Essig
1 l Wasser, bis 1/2 mehr
- - Salz
1  Zwiebel
2  Lorbeerblätter
- - Pfefferkörner
3  Gewürznelken
- - Salbei
1  Zitrone; davon Schale und
1  Zitronenscheibe
Zubereitung des Kochrezept Aal blau.:

Rezept - Aal blau.
Einen schönen großen Aal tötet man, schneidet mit einem scharfen Messer am Halse die Haut ein und zieht sie vom Kopfe bis zum Schwanze herunter ab. Man schneidet den Aal, nachdem man ihn ausgenommen und behutsam die Galle entfernt hat, in gleichmäßige Stücke, welche man rasch wäscht und mit kochendem Essig begießt, damit sie blau werden. In einem Topf läßt man 1 bis 1 1/2 Liter Wasser zum Kochen kommen, fügt Salz, 1 in Scheiben geschnittene Zwiebel, 2 Lorbeerblätter, einige Pfefferkörner, 3 Nelken (ohne Köpfe), einige Blättchen Salbei und 1 Zitronenscheibe (ohne das Weiße), ebenso 1 Stückchen gelbe Schale hinzu, gibt die Fischstücke hinein und läßt sie 10 Minuten kochen. Dann füllt man die Aalstücke in die Fleischgläser, übergießt sie mit der duchgeseihten Brühe und sterilisiert noch 25 bis 30 Minuten bei 98 Grad. Quelle: Rex-Kochbuch mit gründlicher Anleitung zur Bereitung sämtlicher : Hauskonserven, von Frau Emilie Lösel, Wanderlehrerin, Aussig erfaßt: Sabine Becker, 5. Juni 2000

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Gesunde Ernährung mit FischGesunde Ernährung mit Fisch
Experten raten dazu, mindestens einmal pro Woche Fisch zu essen. Die vielfältige Auswahl an Meeresbewohnern ist nicht nur lecker, sie beugt auch noch Rheuma, Krebs und Herzerkrankungen vor.
Thema 9560 mal gelesen | 23.01.2010 | weiter lesen
Hagebutten - lecker als Tee oder MarmeladeHagebutten - lecker als Tee oder Marmelade
Dass der Herbst naht, erkennt man – noch bevor sich die ersten Blätter verfärben und abfallen – schon daran, dass sich die Hagebutten erst gelb und dann orangerot färben.
Thema 24485 mal gelesen | 14.09.2008 | weiter lesen
Eintöpfe und Rezepte für den sommerlichen AppetitEintöpfe und Rezepte für den sommerlichen Appetit
Der Sommer kommt, die Wiesen und Freibäder füllen sich mit Handtüchern, Decken und sonnenhungrigen Besuchern. Nachdem der Winter wie üblich nasskalt war, wer möchte sich da nicht dazugesellen?
Thema 7753 mal gelesen | 01.05.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |