Rezept Aachener Printenauflauf mit Apfel Zimt Schaum

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Aachener Printenauflauf mit Apfel-Zimt-Schaum

Aachener Printenauflauf mit Apfel-Zimt-Schaum

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 9748
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 13505 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Wildfleisch kaufen !
Wildfleisch erhält man ganzjährig aus der Tiefkühltruhe. Echte Wild-Fans mögen es nur frisch. Fleisch vom männlichen Reh gibt es von Mitte Mai bis Mitte Oktober und weibliches Rehwild von September bis Ende Januar. Reh-Fleisch, jedenfalls von weiblichen Rehen, ist feinfaserig und saftig.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 10 Portionen / Stück
100 g Butter
6  Eigelb
50 g Puderzucker
50 g Bitterschokolade
6  Eiweiss
50 g Zucker
100 g Mandeln (fein gemahlen)
5 g Printengewuerz
50 g Butter (zerlassen)
1/2 l Apfelsaft
8  Eigelb
- - Zimtpulver
Zubereitung des Kochrezept Aachener Printenauflauf mit Apfel-Zimt-Schaum:

Rezept - Aachener Printenauflauf mit Apfel-Zimt-Schaum
1. Butter in einer Schuessel schaumig ruehren. 2. Eigelb und Puderzucker ebenfalls schaumig ruehren und dann zu der Butter geben. Miteinander mischen. 3. Kleingehackte Bitterschokolade in einem Gefaess im Wasserbad schmelzen lassen. 4. Die nicht zu heisse Schokolade unter die Eier-Butter-Masse ruehren. 5. Eiweiss sehr steif schlagen, dabei den Zucker einrieseln lassen. Vorsichtig unter die uebrige Masse heben. 6. Gemahlene Mandeln und das Printengewuerz unterheben. 7. Zehn kleine Portionsfoermchen mit zerlassener Butter auspinseln und die Auflaufmasse randvoll hineinfuellen. 8. Im vorgeheizten Backofen in einem Wasserbad bei 220 Grad etwa 15 Minuten backen. 9. In der Zwischenzeit den Apfelsaft mit Eigelb und Zimtpulver in einem Wasserbad zu einer dicklich-schaumigen Masse aufschlagen. 10. Die Printenauflaeufe auf Teller stuerzen, den Apfel-Zimt-Schaum angiessen. Eventuell mit halbsteif geschlagener Sahne anrichten und mit Zimtpulver bestaeuben. * Quelle: Essen wie Gott in Deutschland, Koch: Gerhard Gartner, Aachen ** From: Ruediger_Kemmler@p11.f3502.n2480.z2.fido.sub.org Date: Tue, 19 Jul 1994 Stichworte: Suessspeise, P10

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Pilze in Bildern und Rezepten - Zunderschwamm und HexenröhrlingPilze in Bildern und Rezepten - Zunderschwamm und Hexenröhrling
Eichhase und Schopftintling, Gitterschwamm und Satanzspilz, Ästiger Stachelbart und Wetterstern – Liebhaber von Wörtern, alten Grafiken und Pilzen werden ihre Freude haben an diesem Einblick in die jahrhundertealte Beziehung zwischen Mensch und Pilz.
Thema 9059 mal gelesen | 07.12.2007 | weiter lesen
Nicole Fagegaltier - sympathische Sterneköchin aus den PyrenäenNicole Fagegaltier - sympathische Sterneköchin aus den Pyrenäen
Nicole Fagegaltier ist eine Ausnahmeerscheinung in den Midi-Pyrenäen. Nur zwei Spitzenköchinnen dieser Region dürfen sich mit einem Michelin-Stern schmücken - Nicole Fagegaltier ist eine davon.
Thema 3875 mal gelesen | 26.04.2010 | weiter lesen
Die PetersilienwurzelDie Petersilienwurzel
Laut Homer - dem großen abendländischen Dichter - zogen die griechischen Schlachtrösser erst in den Kampf, nachdem sie sich mit Petersilienwurzeln gestärkt hatten.
Thema 9491 mal gelesen | 27.03.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |