Rezept Aachener Printen II

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Aachener Printen II

Aachener Printen II

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 11007
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 9614 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kiwi !
Verdauungsfördernd

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 70 Portionen / Stück
500 g Sirup
3 El. Wasser
5 g Pottasche
150 g Kandiszucker
100 g Zucker
600 g Mehl
50 g Orangeat, gewuerfelt
1  Spur Piment
3 Tl. Anis; gehaeuft
2 Tl. Koriander
2 Tl. Zimt; gehaeuft
1  Spur Nelkenpfeffer
1  Spur Kardamom
1  Spur Muskatnuss
1  Spur Natron
Zubereitung des Kochrezept Aachener Printen II:

Rezept - Aachener Printen II
Das bekannte Aachener Gebaeck, das es in vielen Variationen, vor allen zur Weihnachtszeit zu kaufen gibt, sollten Sie mal selbst backen. Und zwar so: Sirup mit Wasser erhitzen. Pottasche in etwas Wasser aufloesen. Mit kleingeschlagenem Kandiszucker und den uebrigen Zutaten zum Sirup geben. Teig gut kneten. Am besten ueber Nacht stehen lassen. 3 mm dick ausrollen. 3x8 cm grosse Rechtecke ausschneiden. Backblech mit Wasser bestreichen. Teigstuecke drauflegen, backen. Backzeit: etwa 15 Minuten Elektroherd: 220 Grad Gasherd: Stufe 5 Vorbereitung 35 Minuten Zubereitung 40 Minuten ** Gepostet von Gerd Graf Date: Mon, 09 Jan 1995 Stichworte: Backen, P70

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Salat mit genießbarem UnkrautSalat mit genießbarem Unkraut
Manche so genannten Unkräuter sind so widerstandsfähig, dass man eher die Zier- und Nutzpflanzen zerstört als ihnen mit Gift oder Jäten den Garaus zu machen. Wenden Sie die Not zur Tugend und essen Sie die (Un-)Kräuter einfach auf.
Thema 12204 mal gelesen | 28.03.2007 | weiter lesen
Stadtführung mit Kultur und KulinarikStadtführung mit Kultur und Kulinarik
Eine Stadt bei einem Besuch nicht nur kulturell, sondern zugleich kulinarisch erkunden – ist das eine unlösbare Aufgabe?
Thema 3887 mal gelesen | 29.01.2010 | weiter lesen
Gemüse vom Balkon - Tomate, Paprika, Peperoni kein ProblemGemüse vom Balkon - Tomate, Paprika, Peperoni kein Problem
Passionierte Hobbygärtner wissen, dass Gemüse aus dem Supermarkt niemals so erfrischend, aromatisch und rein schmecken kann wie das aus dem eigenen Anbau.
Thema 18792 mal gelesen | 15.04.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |