Rezept Aachener Printen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Aachener Printen

Aachener Printen

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 8522
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 11247 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Löffeltest !
Garprobe bei Braten: mit einem Löffel auf den Braten drücken. Gibt das Fleisch stark nach, ist es innen noch roh, gibt es leicht nach, ist es medium, gibt es kaum mehr nach, ist es durchgebraten.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
300 g Zucker
250 g brauner Kandiszucker
500 g Mehl
1  Ei
1  Eigelb
1 Tl. Zimt
- - abger. Zitronenschale
125 g Honig
1 El. Rum oder Milch
1 Tl. Pottasche
6 El. Wasser
Zubereitung des Kochrezept Aachener Printen:

Rezept - Aachener Printen
Zucker in einer Pfanne karamelisieren, mit dem Wasser glattruehren. Nach dem Erkalten mit den Eiern 10 min. schaumig ruehren. Pottasche in Milch oder Rum aufloesen, mit dem fluessigen Honig zur Zuckermasse geben und mit allen anderen Zutaten gruendlich verarbeiten. In einem Steintopf mit zugedecktem Tuch 8 Tage kuehlstellen. Dann nochmals kneten, ca. 2 - 3 cm dick ausrollen und in ca. 10 cm lange und 2 cm breite Streifen schneiden. Mit Eiweiss bepinseln, bei milder Hitze backen. * Quelle: Kalenderblatt ** Gepostet von Sabine engelhardt Date: 31 Oct 1994 Stichworte: Gebaeck, Weihnachten, Plaetzchen

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Familienküche - schnelle Gerichte, Gesund und AbwechslungsreichFamilienküche - schnelle Gerichte, Gesund und Abwechslungsreich
Schnell von der Arbeit nach Hause, die Kinder abgeholt und unterwegs noch flugs was zum Mittagessen eingekauft: berufstätige Eltern sind ganz schön auf Trab.
Thema 50456 mal gelesen | 30.05.2008 | weiter lesen
Butter oder Margarine?Butter oder Margarine?
Auf dem Markt gibt es verschiedene Butterarten und Margarinesorten. Wir klären auf, wo die Unterschiede liegen und ob wirklich Margarine weniger Fett enthält als Butter.
Thema 5924 mal gelesen | 13.05.2009 | weiter lesen
Sorbet - fruchtig bis süßSorbet - fruchtig bis süß
In den heißen Monaten sind Sorbets eine leckere Abkühlung und Alternative zum herkömmlichen Eis. Fruchtig und frisch ist es ein ideales, halbgefrorenes Sommerdessert mit vielen Variationsmöglichkeiten.
Thema 7124 mal gelesen | 26.08.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |