Rezept 6 Tips zu Oliven

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept 6 Tips zu Oliven

6 Tips zu Oliven

Kategorie - Grundlagen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 23887
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2461 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Mandarinen !
Helfen die Wiederstandsfähigkeit aufzubauen

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
- - Oliven
Zubereitung des Kochrezept 6 Tips zu Oliven:

Rezept - 6 Tips zu Oliven
1) Die beste Qualität: "natives Olivenöl extra". Das gibt's bei Aldi schon für 6Dm. Stufe 2: "natives Olivenöl" - von guter Qualität. Am günstigsten: normales Olivenöl (ab 3M). 2) Zum Backen und Braten nimmt man einfaches Olivenöl. Das ist hitzestabil bis 210°C. Die Spitzenöle verlieren beim Erhitzen ihr Aroma. 3) Olivenöl sollte man aufrecht stehend, kühl und dunkel aufbewahren. Achtung: im Kühlschrank flockt das Öl aus. 4) Frische Oliven halten luftdicht verschlossen ein Jahr. Übrigens sind schwarze Oliven keine eigene Sorte, sondern nur "reife" grüne. 5) Oliven stoppen vorzeitiges Altern. Denn sie liefern jede Mange Vitamin E - und das stärkt die Thymusdrüse, die Zentrale für Jugendlichkeit. Tägliche Dosis: zwei Esslöffel. 6) Oliven im Salat oder Auflauf machen schnell satt, helfen beim Abnehmen - und kurbeln den Fettstoffwechsel an.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Nationalgerichte - jedes Land hat eine Spezialität und ein Nationalgericht ?Nationalgerichte - jedes Land hat eine Spezialität und ein Nationalgericht ?
Man ist, was man isst, lautet ein bekanntes Sprichwort. So gesehen wäre der Italiener ein flacher, mit allem Möglichen belegter Teigfladen, der im Steinbackofen gegart wird.
Thema 21293 mal gelesen | 10.12.2007 | weiter lesen
Sushi die Wurzeln einer Yuppie-NahrungSushi die Wurzeln einer Yuppie-Nahrung
Heutzutage hat wohl jeder wenigstens einmal bereits von diesen Restaurants gehört, in denen man rohen Fisch (Sushi) isst.
Thema 7278 mal gelesen | 27.02.2007 | weiter lesen
Quinoa - Getreideersatz der Inka neu entdecktQuinoa - Getreideersatz der Inka neu entdeckt
Quinoa, hierzulande noch nicht allzu lange Stammgast in den Naturkostläden, ist mitnichten eine Neuentdeckung.
Thema 6186 mal gelesen | 26.10.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |