Rezept 5 Tips: für den Tagesbedarf wichtiger Vitamine

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept 5 Tips: für den Tagesbedarf wichtiger Vitamine

5 Tips: für den Tagesbedarf wichtiger Vitamine

Kategorie - Grundlagen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 23886
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5771 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Fisch in Milch auftauen !
Ist der Fisch eingefroren, dann sollten die ihn in Milch auftauen. Der Gefriergeschmack wird herausgezogen, und das Aroma des Fisches wird wesentlich verbessert.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
- - Tagesbedarf an Vitaminen
Zubereitung des Kochrezept 5 Tips: für den Tagesbedarf wichtiger Vitamine:

Rezept - 5 Tips: für den Tagesbedarf wichtiger Vitamine
1) Vitamin A: Wichtig für Augen, Haut, Haare, Zellschutz, Abwehrkräfte. Den Tagesbedarf decken 60g Möhren oder 340g Aprikosen. 2) Vitamin B1: Gut für Nerven (Anti-Stress-Vitamin), Herz, Muskeln. Tagesbedarf: in 400g Erbsen oder 125g Schweineschnitzel. 3) Vitamin B12: Aktiviert Zellaufbau und -schutz, Abwehrkräfte, Blutbildung. Tagesbedarf: 60g Rindfleisch oder 200g Joghurt. 4) Vitamin C: Stärkt das Immunsystem, verbessert die Eisenaufnahme, kurbelt Blutbildung und Zellaufbau an. Die benötigte Tagesmenge steckt in 60g Paprikaschoten oder 150g Orange (eine mittelgroße). 5) Vitamin E: Wichtiger Zell- und Herzschutz, hilft der Leber bei der Entgiftung, Schutzfunktion vor Krebs. Den Tagesbedarf enthalten 200g Schwarzwurzeln oder 21g Sonnenblumenöl (2El).

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Gut gekocht für wenig GeldGut gekocht für wenig Geld
Der täglich wiederkehrende Albtraum einer jeden Hausfrau: Seit morgens ist man auf den Beinen, hat Frühstück gemacht, Wäsche gewaschen, das Haus geputzt und den Einkauf erledigt.
Thema 26760 mal gelesen | 26.02.2007 | weiter lesen
Gastgeber: Wenn sich Gäste daneben benehmenGastgeber: Wenn sich Gäste daneben benehmen
Für das Wochenende haben sich Freunde angekündigt. Eigentlich ist das ein Grund zur Freude. Aber manchmal können wenige Tage, an denen man sich gegenseitig ausgeliefert ist, ausreichen, um eine Freundschaft zu zerstören. Wie geht man nun mit solch brisanten Situationen richtig um?
Thema 4310 mal gelesen | 26.02.2010 | weiter lesen
Eier - Sind zu viele Eier ungesund ?Eier - Sind zu viele Eier ungesund ?
Es sieht ein Ei dem andern gleich - Dieses altväterliches Sprichwort, ist wohl dem einen oder anderen geläufig – doch in Wirklichkeit sind Ei und Ei durchaus nicht das Gleiche.
Thema 45886 mal gelesen | 21.08.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |