Rezept 45 Minuten Gänsebraten

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept 45 Minuten Gänsebraten

45 Minuten Gänsebraten

Kategorie - Gefluegelgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 30331
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 11020 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: weiße Bohnen !
Bohnenkerne am Vortag gut waschen und mit Wasser bedeckt einweichen. Die Kochzeit wird dadurch wesentlich verkürzt. Im Einweichwasser aufsetzen und langsam zum Kochen bringen. Erst kurz vor dem Anrichten salzen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept 45 Minuten Gänsebraten
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1 Stk. 123gans Gänsebraten
1 30ml Honig
Zubereitung des Kochrezept 45 Minuten Gänsebraten:

Rezept - 45 Minuten Gänsebraten
Auf www.123gans.de die vorgegarte gefüllte Gans mit Soße bestellen. Die Aluschale mit der Gans aus der Faltschachtel nehmen und im Kühlschrank ca. 24 Std. auftauen lassen. Dann Den Deckel der Aluschale entfernen und die Gans im vorgeheizten Backofen: * mit Ober- und Unterhitze bei 220° C * mit Umluft bei 200° C auf mittlerer Schiene ca. 45 Min. erhitzen, bis die gewünschte Bräunung erreicht ist. Den Beutel mit der Soße im heißen Wasserbad ca. 10 Min. erhitzen und in einem geeigneten Soßengefäß servieren. 15 Minuten vor Garzeitende die Gans mit Honig bestreichen. Super schmecken dazu Rotkohl und Kartoffeln oder Klöße.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Reineclauden - Süß und SaftigReineclauden - Süß und Saftig
Nach einer Königin sind die Reineclauden benannt, und ihr Geschmack ist wahrhaft königlich unter den Pflaumenarten.
Thema 30790 mal gelesen | 04.10.2008 | weiter lesen
Moussaka mit Hackfleisch und AuberginenMoussaka mit Hackfleisch und Auberginen
Im Bereich der mediterranen Ernährung fristet die griechische Küche noch ein Schattendasein.
Thema 11936 mal gelesen | 20.06.2008 | weiter lesen
Galettes - herzhafte CrêpesGalettes - herzhafte Crêpes
Bei den Galettes handelt es sich um die korrekte Bezeichnung für die herzhafte Variante der Crêpes. Normalerweise ist es hierzulande eher nebensächlich, ob die Crêpes nun mit einem süßen Belag wie Marmelade oder herzhaft belegt serviert werden.
Thema 4483 mal gelesen | 11.10.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |