Rezept 27.09.43 Gef#llter Staudensellerie

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept 27.09.43 Gef#llter Staudensellerie

27.09.43 Gef#llter Staudensellerie

Kategorie - Vorspeise, Sellerie, K#se, Butter, Eis Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26263
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2824 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: die Kunst, Spargel zu schälen !
Spargel schälen ist eine schwierige Sache. Aber wenn Sie sich merken: dünn am Kopf und zum Schnittende dicker schälen, dann ist es etwas einfacher. Schneiden Sie zuletzt das holzige Stielende.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
- -  8 Stangen Staudensellerie
50 g Butter
50 g Roquefort oder Gorgonzola
- - Eiswuerfel
- - Micha Eppendorf 08.03.2000
- - Joh. Mario Simmel
- - Es muss nicht immer Kaviar sein
- - Auflage 1969
Zubereitung des Kochrezept 27.09.43 Gef#llter Staudensellerie:

Rezept - 27.09.43 Gef#llter Staudensellerie
Man nehme feste Stangen von Bleichsellerie und wasche sie gut. Man mische frische Butter und Roquefort oder Gorgonzola zu gleichen Teilen und verruehre sie gruendlich. - Man schneide die natuerliche Einbuchtung der Selleriestangen der Laenge nach etwas ein, fuelle sie mit der Kaesemasse und stelle sie recht kalt. - Man serviere die Stangen aufrechtstehend mit dem kleinen Blattpuschel nach oben, in einem vasenaehnlichen Glasgefaess, etwa einem Traubenspueler, und fuelle die Zwischenraeume mit Eisstueckchen aus.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Christian Rach - kritisch, erfolgreich, beliebtChristian Rach - kritisch, erfolgreich, beliebt
Christian Rach hat sich nicht nur einen Namen als kritischer Fernsehkoch gemacht, sondern ist auch mit seinem Hamburger Restaurant Tafelhaus ohne klassische Kochausbildung längst erfolgreich in der deutschen Gourmetszene aufgestiegen.
Thema 10238 mal gelesen | 28.03.2009 | weiter lesen
Aus Brandteig macht man WindbeutelAus Brandteig macht man Windbeutel
Gebäck aus Brandteig ist ein wenig aus der Mode gekommen – und das, obwohl zwei Klassiker der Backkunst auf dem Gemisch aus Wasser, Butter, Eier und Mehl basieren: Windbeutel und Eclairs.
Thema 8762 mal gelesen | 29.11.2008 | weiter lesen
Konservieren - Wie macht man Lebensmittel haltbar?Konservieren - Wie macht man Lebensmittel haltbar?
Wie man Lebensmittel in Zeiten des Überflusses haltbar macht, damit man auch dann etwas zu essen hat, wenn die Natur nichts hergibt, diese Frage hat die Menschheit von Anbeginn beschäftigt.
Thema 13368 mal gelesen | 28.02.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |