Rezept 18.Diabetiker Diät fürs Wochenende 1/3 (Diabetes)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept 18.Diabetiker-Diät fürs Wochenende 1/3 (Diabetes)

18.Diabetiker-Diät fürs Wochenende 1/3 (Diabetes)

Kategorie - Sonstiges Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 24587
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 9925 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Olive !
Gegen Gicht helfen bei der Entgiftungsarbeit der Leber

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1.  Frühstück Erdbeermüsli
3  (30g) Haferflocken (18g Kh)
100 g Erdbeeren (6g Kh)
150 g Joghurt, fettarm 1,5% (6g Kh
- - Kaffee o. Tee, Süßstoff
2.  Früstück Radieschenbrot
45 g Vollkornbrot (18g Kh)
1  Frischkäse m. Kräutern 20% F.i.Tr.
- - Einige Radieschen*
- - Mittagessen Spargel m. Lachssosse
250 g Kartoffeln (37g Kh)
500 g Grüner Spargel*
- - Salz
25 g Zwiebeln *; feingehackt
1  Diätmargarine
40 ml Weißwein, trocken
40 ml Gemüsebrühe
20 g Frischkäse m. Kräutern 20% F.i.Tr.
50 g Lachsfilet in Stücken
- - Pfeffer
1  Petersilie; gehackt
- - Nachmittags Erdbeeren
200 g Erdbeeren
- - Abendessen Nudeln m. Spargelragout
60 g Vollkornnudeln (38g Kh)
25 g Zwiebeln *; feingehackt
1  Olivenöl
150 g Fleischtomaten*
- - Pfeffer + Salz
- - Restlicher Spargel v. Mittag in Stücken*
1  Petersilie; gehackt
100 g Blattsalat *; geputzt
1  Öl
- - Salz
- - Essig
1  Kräuter; gehackt
- - Spätmahlzeit Tomatenbrot
30 g Vollkornbrot (12g Kh)
1  Msp. Frischkäse m. Kräutern 20% F.i.Tr.
50 g Tomate*
Zubereitung des Kochrezept 18.Diabetiker-Diät fürs Wochenende 1/3 (Diabetes):

Rezept - 18.Diabetiker-Diät fürs Wochenende 1/3 (Diabetes)
Wasser mit 1 Prise Salz 10 Min. garen. Ein Drittel fürs Abendessen beiseitestellen. Zwiebeln in Fett andünsten. Wein und Brühe angießen, mit Frischkäse verrühren. Lachs in der Sosse garziehenlassen. Abschmecken. Zwiebeln in Öl anbraten. Tomaten unterrühren. Würzen und 10 Min. zugedeckt schmorenlassen. Spargel unterheben. Abschmecken. Spätmahlzeit: ca. 12g Kh (70kcal) Insgesamt: ca. 1245Kilokalorien, 59g Eiweiß, 33g Fett, 39mg Cholesterin, *nicht anrechnungspflichtige Kh Fortsetzung 2

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kaffee das schwarze GoldKaffee das schwarze Gold
Wussten sie, dass das „schwarze Gold“ eigentlich aus knallroten Früchten entsteht, die an reife Kirschen erinnern?
Thema 5084 mal gelesen | 28.02.2007 | weiter lesen
Ernährungstipps - Mikronährstoffe für eine bessere ErnährungErnährungstipps - Mikronährstoffe für eine bessere Ernährung
Dass wir uns in den Industrienationen mehr oder weniger suboptimal ernähren, dürfte einem jedem von uns klar sein. Je mehr Übergewicht im Leben des Einzelnen eine Rolle spielt, desto weniger optimal lief es in Sachen Ernährung.
Thema 5323 mal gelesen | 05.07.2008 | weiter lesen
Der Elsass Kulinarisch - Flammkuchen, Gugelhupf und Coq au VinDer Elsass Kulinarisch - Flammkuchen, Gugelhupf und Coq au Vin
Leben wie Gott in Frankreich – dafür muss nicht in die Ferne geschweift werden. Direkt an der deutschen Grenze, zwischen Straßburg und Mühlhausen, liegt eine Region, die bei Feinschmeckern einen erstklassigen Ruf genießt.
Thema 14407 mal gelesen | 14.01.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |