Rezept 16.Diabetiker Diät fürs Wochenende 3/3 (Diabetes)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept 16.Diabetiker-Diät fürs Wochenende 3/3 (Diabetes)

16.Diabetiker-Diät fürs Wochenende 3/3 (Diabetes)

Kategorie - Sonstiges Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 23878
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 10559 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Saftiges Gulasch !
Schneiden Sie die Fleischstücke für das Gulasch nicht zu klein. Das Fleisch verliert zu viel Saft und wird trocken.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1.  Frühstück Brot, Ei, Konfitüre
60 g Vollkornbrot (24g Kh)
1  Diätmargarine
1  Konfitüre (6g Kh)
1  Magerquark*
- - Frische Kresse
1  Ei (45); gekocht
2.  Frühstück Rohkost, Baguette
100 g Möhren*; feingeraspelt
- - Salz, Süßstoff
- - Zitronensaft
1  Öl
45 g Vollkornbaguette (18g Kh)
- - Mittagessen Lammtopf, Reis, Salat
75 g Mageres Lammfleisch
- - in Würfeln
1  Zwiebel*
1/2  Knoblauchzehe*
1  Öl
100 ml Gemüsebrühe
- - Salz + Pfeffer
- - Paprikapulver
50 g Rote Paprikaschote*
100 g Tk-Grüne Bohnen
50 g Vollkornreis (36g Kh)
- - Zitronenschale
- - Petersilie; gehackt
100 g Endivie*
1  Sauerrahm*
- - Zitronensaft
- - Süßstoff, Salz
- - Nachmittagsmahlzeit Kiwi
120 g Kiwi
- - Abendessen Bohnensalat m. Tomaten
200 g Tk-Brüne Bohnen*
1  Tomate*; gewürfelt
1  Zwiebel*; feingehackt
1  Öl
1  Essig
- - Pfeffer + Salz
90 g Vollkornbaguette (36g Kh)
1  Diätmargarine
- - Spätmahlzeit Tomatenbrot
30 g Vollkornbrot (12g Kh)
1  Msp. Magerquark*
50 g Tomate*; in Scheiben
Zubereitung des Kochrezept 16.Diabetiker-Diät fürs Wochenende 3/3 (Diabetes):

Rezept - 16.Diabetiker-Diät fürs Wochenende 3/3 (Diabetes)
1.Frühstück: 30g Kh (260 kcal) andünsten. Mit der Brühe ablöschen, würzen und zugedeckt mindestens 1 Std. schmoren lassen. Paprikastreifen und Bohnen dazugeben, alles weitere 15 Min. garen. Inzwischen den Reis zubereiten. Lammtopf abschmecken. Nachmittagsmahlzeit: ca. 12g Kh (60 kcal) Tomatenwürfeln in einer Schüssel anrichten. Für das Dressing Essig, Gewürze und Öl verrühren. Dazu gibt's Baguette. Spätmahlzeit: ca. 12g Kh (75 kcal) Insgesamt: ca. 1280Kilokalorien, 57g Eiweiß, 37g Fett, 320mg Cholesterin, *nicht anrechnungspflichtige Kh

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Steak - saftig und zart soll es sein, Steaks müssen hängenSteak - saftig und zart soll es sein, Steaks müssen hängen
Ob englisch, medium oder durch: ein Rindersteak muss zart und saftig sein, sonst stellt das Mahl die Kiefermuskeln auf eine harte Belastungsprobe und der Genuss geht flöten.
Thema 47383 mal gelesen | 24.11.2007 | weiter lesen
Schlehen - Früchte für den Schlehenwein oder MarmeladeSchlehen - Früchte für den Schlehenwein oder Marmelade
Schon in der Jungsteinzeit speisten unsere Vorfahren von den herben Früchten des Schleh- oder Schwarzdorns (Prunus spinosa).
Thema 10538 mal gelesen | 24.09.2008 | weiter lesen
Fingerfood rund um die WeltFingerfood rund um die Welt
Landläufig manchmal missverstanden als kleine Partyhäppchen oder Fastfood-Nahrung, kommt der Begriff „Fingerfood“ aus den Ländern, in denen es üblich ist, die Nahrung nicht mit Besteck, sondern mit den Fingern zu essen.
Thema 10507 mal gelesen | 01.03.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |