Rezept Hefezopf

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Hefezopf

Hefezopf

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29111
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5206 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Angestoßene Eier !
Sind die Eier leicht angestoßen, haben sie die unangenehme Eigenschaft in der Schachtel kleben zu bleiben und beim Herausnehmen vollends zu zerbrechen. Machen Sie die Schachtel nass, dann lassen sie sich recht einfach lösen. Die angeknacksten Eier lassen sich nicht nur für Spiegel- oder Rührei verwenden. Sie können sie auch kochen, wenn Sie sie fest in Alufolie einwickeln und dem Kochwasser etwas Essig zusetzen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
- - 
Zubereitung des Kochrezept Hefezopf:

Rezept - Hefezopf
1 kg Mehl 1/2 kg Rosinen 250 g Mandeln gestiftelt 200 g Zitronat 2 Eier 100 g Hefe 750 g Butter 1 pk Vanillezucker 125 g Zucker ;Salz ;Rum MMMMM---------------------------Quelle-------------------------------------- -unbekannt -gesammelt von Michael Schreiber -erfasst von Yvonne Schreiber MMMMM---------------------------Zubereitung--------------------------------- Die Butter mit dem Zucker schaumig ruehren.Dann die Eier mit Zucker,Hefe,Vanillezucker,Salz und Rum langsam dazu geben.Die Mandeln,Rosinen und Zitronat unterheben.Denn Teig in 3 gleiche Teile teilen und daraus einen Zopf flechten.Und dann 15 Minuten in einem Warmen Ort stellen. Denn Zopf mit einem Tuch abdecken.Und Mit Eistreiche abstreichen.Wer moechte kann etwas darueber streuen. Denn Zopf Goldbraun abbacken.Bei ca. 190 Grad backen. In der mittlere Schiene ca. 20-30 Minuten backen

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Bratwurst - Bratwürstchen auf dem Grill und in der PfanneBratwurst - Bratwürstchen auf dem Grill und in der Pfanne
Deutschland ist ein Bratwurstparadies – neben den berühmten Nürnberger und Thüringer Vertretern hütet fast jede Region ihre eigene Rezept-Spezialität.
Thema 14426 mal gelesen | 18.07.2008 | weiter lesen
Ungarische Küche - würziger Genuss mit PaprikaUngarische Küche - würziger Genuss mit Paprika
In der ungarischen Küche vereinen sich die verschiedenen kulinarischen Einflüsse Österreichs, Frankreichs und der Türkei zu einer rustikalen und deftigen Mischung.
Thema 4197 mal gelesen | 25.09.2009 | weiter lesen
Gans - Gänsekochbuch alles über die Gans und GerichteGans - Gänsekochbuch alles über die Gans und Gerichte
Herbst und Winter sind die Zeit der Gänsegerichte: Martinsgans und Weihnachtsgans gehören zu den traditionellen Gerichten der kühleren Jahreszeit.
Thema 14984 mal gelesen | 07.12.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |