Quesos Espanoles - Käse aus Spanien

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.

Kategorien für das Kochmagazin:

Kochmagazin: Live Search

Kochmagazin - lifestyle

Quesos Espanoles - Käse aus Spanien

Vergleicht man Spanien mit Frankreich oder Deutschland, so sticht es nicht gerade als berühmte Käsenation hervor.

Quesos Españoles - Käse aus SpanienDas hängt zum Teil damit zusammen, dass die Spanier ihren Käse lieber selber verspeisen. Dennoch gibt es mittlerweile einige spanische Käsesorten, die auch außerhalb des Landes einen gewissen Ruf erlangt haben – und das zu Recht.

Dem griechischen Wein setzte Udo Jürgens im Jahr 1974 ein musikalisches Denkmal. Doch bisher ist noch niemand auf die Idee gekommen, dem spanischen Käse ein ähnliches Loblied zu singen. Obwohl er es wegen seiner Geschmacksvielfalt verdient hätte.

Ob der Cabrales aus Asturien, der Mahón (DOP – geschützte Ursprungsbezeichnung) von den Balearischen Inseln, der Tetilla aus Galicien, der Palmero (DOP) von den Kanaren, der baskische Queso de Idiazábal (DOP) oder der weltweit bekannte Manchego aus der Landschaft des tapferen Ritters Don Quichotte, der La Mancha in Kastilien – spanischer Käse ist ein Genuss, den es auch außerhalb zu entdecken gilt.

Ein guter Käse ist in jedem Falle eine Gaumenfreude und ein Plus für die Gesundheit. Immerhin enthält er in geballter Ladung die wertvollen Inhaltsstoffe der Milch. Eine leckere Käseplatte, die dem Körper unter anderem Eisen, Kalium, Kalzium, Magnesium und verschiedene Vitamine liefert, ergibt in Kombination mit einem kräftigen Rotwein, dessen Flavonoiden eine herzschützende Wirkung nachgesagt wird, also nicht nur ein vollmundiger, sondern auch ein gesunder Genuss.

Spanische Käsekunde

So vielfältig wie die Landschaft Spaniens ist, so vielfältig ist auch der Käse, den die Spanier herstellen. Erhältlich ist Käse aus Ziegen-, Schafs- oder Kuhmilch, beziehungsweise Käsesorten, in denen eine Mischung der verschiedenen Milchsorten enthalten ist.

Bevorzugen Sie aromatischen, würzigen Käse, probieren Sie am besten Schafs- oder Ziegenkäse. Einen milden Geschmack verspricht Käse aus Kuhmilch. Einfluss auf das Aroma hat natürlich auch die Reifezeit. Hier gilt: Je länger der Käse gereift ist, desto kräftiger ist sein Geschmack.

Ein bekannter Ziegenkäse, der von der sonnigen Urlaubsinsel Fuerteventura stammt, ist der Majorero. Aus La Palma kommt der Palmero, ein weiterer Ziegenkäse. Traditionelle, aus Kuhmilch hergestellte Käsesorten, sind der Afuega’l Pitu und der Arzúa-Ulloa.

Eine der beliebtesten Käsesorten der Spanier ist der Schafskäse Manchego. Er hat einen leicht säuerlichen Geschmack und einen Fettgehalt, der ein eventuell vorhandenes Diätkonto hoch belastet. Um den Manchego zu probieren, müssen Sie übrigens nicht bis zum nächsten Spanien-Urlaub warten – er hat bereits in den Regalen vieler einheimischer Supermärkte Einzug gehalten.

Spanischen Käse richtig lagern

Wenn Sie Ihren spanischen Käse im Kühlschrank aufbewahren, seien Sie nett zu ihm und lassen Sie ihn atmen. Ersticken Sie den Käse nicht in Frischhaltefolie, sondern bewahren Sie ihn unter speziellen Käseglocken oder in luftdicht verschlossenen Glasgefäßen auf (Kunststoff nimmt das Käsearoma an).

Der Käse wird es Ihnen danken, indem er im Kühlschrank weiterreift – sofern dort keine arktischen Temperaturen herrschen – und Sie mit einem besonders guten Aroma verwöhnt. Die Franzosen, die sehr reifen und damit besonders würzigen Käse schätzen, bewahren ihn außerhalb des Kühlschranks auf, um den Reifeprozess noch zu fördern.

Halten Sie es nicht wie die Franzosen, sollten Sie den Käse eine Stunde vor dem Verzehr aus dem Kühlschrank nehmen, damit er bei Zimmertemperatur sein volles Aroma entfalten kann. Buen provecho!

Anzeigen zum Artikel:


Weitere Interessante Artikel aus der selben Kategorie: Lifestyle
» Die Prinzregententorte: Kulinarisch-kulturelles Erbe aus Bayern
» Schokoladenfestival chocolART in Tübingen
» Gault Millau - der Garant für hochklassige Küche
» Chufanüsse - Die Erdmandel
» Atta-Käse - der Käse aus der Tropfsteinhöhle

Kategorie: lifestyle
Hits: 4068 mal gelesen
Erfassung: 28.03.2009
Quelle: kochmix
 
nach oben


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005 2006 2007 All rights reserved.