Insulin Trennkost Schlank im Schlaf Teil 3

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.

Kategorien für das Kochmagazin:

Kochmagazin: Live Search

Kochmagazin - ratgeber

Insulin Trennkost Schlank im Schlaf Teil 3

Auf Wunsch unserer Leser, die sich für die Insulin Trennkost entschieden haben, möchten wir hier noch weitere Tipps geben, um den Stoffwechsel anzuregen. Viele unserer Leser berichten von großen Erfolgen bei dieser Nahrungsumstellung.

Insulin Trennkost Schlank im Schlaf Teil 3Berichte finden Sie auf Schlank Schlafen Die Erfolge kommen sicher auch daher, dass man bei dieser Diät nicht hungern muss. Wer hält es denn schon lange aus, wenn dauernd der Magen knurrt?

Das Einzigste was man bei einer normalen Diät zuerst verliert ist die gute Laune. Bei der Insulin Trennkost ist es anders, nicht nur dass die Pfunde purzeln und Sie Abnehmen, sondern es wird auch dem Körper ein völlig neues Lebensgefühl gegeben. Krankheiten können verschwinden und die Lebensqualität wird gesteigert. Schon alleine dadurch, dass man nicht mehr so schlapp und müde wird, wie nach Mahlzeiten die alles durcheinander bringen und die Bauchspeicheldrüse irgendwann erschlaffen lassen.

Man muss keine Punkte oder Kalorien zählen, keine teuren Pillen und Pülverchen kaufen. Es ist nur zu beachten, dass die Nahrungsmittel in der richtigen Abfolge gegessen werden. Wenn du nicht täglich das richtige Essen zur richtigen Zeit isst, wird der Körper diese Kalorien nicht verbrennen und sie als Fettpolster speichern. Durch falsches Essen wird man Übergewichtig, das ist Fakt. Damit der Körper das Essen verwerten kann, muss es durch physische und chemische Veränderungen gehen, das Verdauungssystem.

Die darauf folgenden 4 Stunden wird der Dünndarm von der Gallenblase und der Bauchspeicheldrüse mit sehr stark basischen Verdauungs-Säften versorgt. Diese Verdauungs-Säfte vermischen sich mit dem jetzt flüssigen Essen und der Körper beginnt damit es aufzunehmen. Dieser Prozess dauert bis zu 12 Stunden.
 
Die richtigen Nahrungsmittel lassen das Fett sogar schmelzen und das so, dass wenn man noch mehr davon isst, man noch mehr abnimmt. Hier ein Beispiel: Ein Stück Kuchen mit 300 Kalorien mag nur 90 Kalorien zur Verdauung brauchen. Die restlichen 210 Kalorien werden als Körperfett gespeichert. Ein Apfel mit 55 Kalorien andererseits, mag die gleichen 90 Kalorien zur Verdauung benötigen. Die restlichen 35 Kalorien werden durch das Verbrennen von Körperfett aufgebracht!

Wichtig ist, morgens Kohlenhydrate, mittags leichte Mischkost und abends nur Eiweiß Nahrung zu sich zu nehmen. Zwischen den Mahlzeiten muss die Bauchspeicheldrüse 5 Stunden geschont werden. Sollten Sie trotzdem Hunger verspüren, so haben Sie sich bei der regulären Mahlzeit nicht genug Satt gegessen. Trinken Sie Wasser mit einem Esslöffel Heilerde (gibt es in der Apotheke) das lässt den Hunger leicht verschwinden und sorgt noch zusätzlich dafür, dass Sie schneller abnehmen. Einfach Abnehmen ohne Kalorien zu zählen, ohne komplizierte Berechnungen, und ohne unrealistische Trainingspläne.

So sieht ein Beispiel Tag mit Trennkost aus:

Frühstück:
Kohlenhydrate
Schoko Müsli mit Früchten und Sojamilch (soviel bis Sie satt sind)

Mittagessen:
Mischkost
Es gibt keine Einschränkung. Nehmen Sie eine abwechslungsreiche, vollwertige Mischkost zu sich. Getränke aller Art sind erlaubt. Sogar eine kleine Süßigkeit als Nachtisch.

Putenschnitzel mit Reis und Blattsalat
Zutaten für 2 Personen
2 Scheiben Putenschnitzel
Salz, Pfeffer,
Chilli Schote
Iglo Pfannengemüse 1 kl. Paket
2 Tassen Reis

Die Putenschnitzel mit Pfeffer und Salz würzen, Chilischote sehr klein schneiden und alles in 2 El Olivenöl scharf anbraten. 1 Tasse Wasser dazu und den Deckel auf die Pfanne und bei kleiner Hitze es wenig weiter dünsten. Das Gemüse in einen kleinen Topf und einen Schuss magere H-Milch und mit Gemüsebrühe würzen. Bissfest dünsten und am Schluss ein El. Butter zur Geschmacksverfeinerung darüber geben. Den Reis wie üblich in Salzwasser kochen und danach abgießen und in eine Tasse füllen. Auf den Teller stülpen, dass eine schöne Reiskugel entsteht. Mit Petersilie garnieren.

Abendessen:
Eiweiß
Tomaten mit Hackfleischfüllung
Zutaten:2 große Tomaten, 150g gemischtes Hackfleisch, 4 Blätter Basilikum, 1 Teelöffel Sonnenblumenöl, 1 kleine Zwiebel, Salz und Pfeffer, 100 ml Rotwein und 50g geraspelten Käse (30%).

Die beiden Tomaten aushöhlen und das Fruchtfleisch in Würfel schneiden. Die Zwiebel fein hacken und mit dem Hackfleisch in Öl anbraten. Das ganze mit Salz und Pfeffer würzen und den fein gehackten Basilikum dazugeben. Dann den Rotwein und das Tomatenfruchtfleisch in die Pfanne geben und ca. 5 min kochen lassen. Nun können sie die Hackfleischfüllung in die ausgehöhlten Tomaten geben und im Backofen bei 170° mit dem Käse überbacken. Nächste Woche mehr über die einzelnen Nahrungsmittel.

Alles weitere zum Thema Schlank im Schlaf finden Sie hier im ersten Teil: Schlank im Schlaf - Insulin Trennkost Diät nach Dr. Pape und im zweiten Teil Schlank Schlafen mit der Trennkost zum Erfolg

Anzeigen zum Artikel:


Weitere Interessante Artikel aus der selben Kategorie: Ratgeber
» Cucina & Cultura - Die Kulturgeschichte der italienischen Küche
» Schüßler Salze im Detail
» Vitamin E - Schutz vor Zellalterung
» Schmauen statt Kauen - Schlank und vital ohne Diät
» Okinawa Diät - Ernährung mit viel Fisch und wenig Kalorien

Kategorie: ratgeber
Hits: 294763 mal gelesen
Erfassung: 13.08.2007
Quelle: kochmix
 
nach oben


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005 2006 2007 All rights reserved.