Haute Patisserie - Französische Konditoren flirten mit der Modewelt

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.

Kategorien für das Kochmagazin:

Kochmagazin: Live Search

Kochmagazin - lifestyle

Haute Patisserie - Französische Konditoren flirten mit der Modewelt

Mille-feuilles, Eclairs und Petits Fours: Liebhabern des Süßen gilt die französische Patisserie seit jeher als eine unwiderstehliche Versuchung. Doch schlichtes Naschen ist in Paris längst passe.

Haute Pâtisserie - Französische Konditoren flirten mit der Modewelt„Haute Pâtisserie“ heißt der Trend, der Zuckerguss, Teig und Schokolade in extravagante Kunstwerke verwandelt. In modischen Farben und allen erdenklichen Formen bringen Pâtisserien wie Ladurée, Fauchon und Sadaharu Aoki ihre eigenen Kollektionen an süßen Kalorienbomben heraus.

Genussexplosion beim Verzehr der Handtasche
Ein Star der Szene ist Christoph Michalak, Chef-Pâtissier des Pariser Grand Hotel Plaza Athénée. Das Fünf-Sterne-Hotel liegt im Zentrum der Modewelt, nicht weit von Chanel, Dior und Co. „Da wir hier in der Avenue Montaigne arbeiten, war es nur logisch, Haute Couture und Haute Pâtisserie miteinander zu verbinden“, sagt Michalak. Aus Kuchen, Karamel und Schokolade fertigt der berühmte Patissier gerade eine Handtasche – ein kulinarisches „Must-Have“ im Miniaturformat, kunstvoll gefertigt und mit einem Augenzwinkern präsentiert.

„Das Auge isst mit, deshalb soll diese Tasche richtig sexy und verlockend sein“, erklärt Michalak, während er der Schokoladenschnalle mit einem Messer ein lederartiges Aussehen verleiht: „Ich will diesen Kuchen so raffiniert machen, dass man beim Essen eine Genuss-Explosion erlebt, er muss so lecker, farbig und verführerisch sein, dass man unbedingt mehr davon will.“

Vanille- Windbeutel in der Glasvitrine
Längst haben sich die Konditoren von dem klassischen Gebäck verabschiedet, das vor 20 Jahren noch vollständig ihr Repertoire bestimmte. Statt simplen Eclairs mit Maronencreme und traditionellen St. Honoré-Torten kreieren die Pâtissiers heute phantasievolle Teilchen in den Modefarben der Saison, von Himbeerrosa bis Anthrazit. In der berühmten Pâtisserie Fauchon ist ein türkisblaues Eclair der Renner der Winterkollektion; im eleganten Plaza Athénée werden Windbeutel mit geeister Vanille-Limetten-Ingwer-Creme gar wie kostbare Schmuckstücke in den Glasvitrinen des Foyers ausgestellt.

„Prêt à croquer“ vom Star-Pâtissier
Wie in der Mode gibt es auch in der Haute Pâtisserie eine neue Kollektion im Frühjahr und eine im Winter. Angestoßen wurde dieser Trend von Pierre Hermé, seit einem Jahrzehnt so etwas wie die Gallionsfigur der französischen Konditorkunst. Und auch das Vokabular der Mode hat sich auf die Pâtisserie übertragen, bestätigt die Modedesignerin Chantal Thomass, die neben Luxus-Dessous auch die Verpackungen der Pâtisserie Fauchon gestaltet. „Prêt à croquer“ nennen sich die süß-sahnigen Sünden, die man vor der Ladentheke sofort genießen kann. „Pâtisserie ist zu einer  Art Accessoire geworden“, bestätigt Thomass. „Wir tragen das Eclair, die Madeleine oder eine Mille-feuille – und es steht uns ausgezeichnet!“ Was den Pariserinnen früher der Lieblings-Modeschöpfer war, ist heute also der Lieblings-Pâtissier. Backwerk war gestern – die Zukunft gehört den Designertörtchen.
 
Mehr zu „Haute Pâtisserie“ erfahren Sie am 24. Dezember um 18.30 Uhr in der Sendung CHIC auf Arte. Die europäische Lifestylesendung stellt Ihnen außerdem den charismatischen Spitzenkoch Thierry Marx vor, verrät Ihnen ein außergewöhnliches Rezept mit Miesmuscheln und porträtiert die Food-Fotografin Mathilde de l’Ecotais.

Noch bis zum 4. Januar 2008 überrascht Sie CHIC täglich zu einer ungewohnten Uhrzeit am Vorabend. Mit neuen Trends, ungewöhnlichen Ideen und kreativen Köpfen, die Lust aufs Genießen, Entdecken und Feiern machen. Wie gewohnt charmant präsentiert von Valeria Risi.

Pressekontakt:
red roses communications (im Auftrag der Produktionsfirma 2P2L)
Jenny Bruhn, Schrammsweg 11, 20249 Hamburg, Tel.: 040-469677025, Fax.: 040-469677099
E-Mail: j.bruhn@redroses-pr.com

Anzeigen zum Artikel:


Weitere Interessante Artikel aus der selben Kategorie: Lifestyle
» Mineralwasser - Luxus Wasser liegt im aktuellem Trend
» Der Elsass Kulinarisch - Flammkuchen, Gugelhupf und Coq au Vin
» Besteck - Essbesteck wie Messer, Gabel, Löffel sind Pflicht ?
» Atta-Käse - der Käse aus der Tropfsteinhöhle
» Chinesische Küche - Die 5 Elemente Küche

Kategorie: lifestyle
Hits: 11946 mal gelesen
Erfassung: 10.12.2007
Quelle: red roses communications
 
nach oben


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005 2006 2007 All rights reserved.