Fischgerichte Rezepte - Buchstabe Z

 
Rezepte und Kochrezepte
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.

Rezepte und Kochrezepte: Fischgerichte - Z-Z

Sortieren nach      
Wählen Sie hier einen Buchstaben um weitere Rezepte oder Beschreibungen aus dieser Kategorie zu erhalten.
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 
 
Anzeigen / Werbung
Küchen Tipp: Schlapper Salat !
Rauke oder Kopfsalat, die durch Lagerung schlapp geworden sind, werden wieder frisch, wenn sie für 5 Minuten in warmem Wasser liegen.
BildRezeptnameKategorie

Zubereitung: Die Kapernäpfel halbieren, in Butter anbraten und würzen. Das Zackenbarschfilet in Med...

Zander waschen, trockentupfen, die Hautseiten links und rechts mit einem scharfen Messer mehrfach ...

1 . Zucchini waschen, Stiel- und Blütenansätze abschneiden. Die Zucchini in dünne Scheiben und dies...

Für das Rosmarinöl ein Eßlöffel Olivenöl mit einem Eßlöffel Rosmarinnadeln erhitzen, bis die Nadeln...

Vorbereiteten Fisch abtrocknen, innen und außen mit Zitrone beträufeln. Zwiebeln und Suppengrün pu...

Fisch abtrocknen, innen und außen mit Zitrone beträufeln. Zwiebeln und Suppengrün fein schneiden, ...

Fisch ausnehmen (lassen), abspuelen, innen mit Salz einreiben, noch mal auswaschen, trockentupfen...

1) Backofen auf 220°C vorheizen. Gas: Stufe 4-5. 2) Fisch unter fliessend kaltem Wasser ausspuele...

Den Fenchel waschen und in hauchdünne Streifen schneiden. Die gehackten Eschalotten zusammen mit de...

Zanderfilets mit Zitronensaft beträufeln und salzen. Butter erhitzen Fisch darin von jeder Seite et...

1. Die Petersilienwurzeln und Kartoffeln schaelen und in Salzwasser weichkochen, puerieren. Butte...

Das Olivenoel erhitzen. Darin die Schalotten und die Paprika anschwitzen (ohne Farbe!). Den gerie...

Zanderfilets in Streifen schneiden. Mit Zitronensaft beträufeln und mit etwas Pfeffer würzen. Zuged...

Zanderfilet mit Zitronensaft säuern und salzen. Butterschmalz erhitzen und den Fisch darin von jede...

Die Paprika waschen, putzen und in grobe Stuecke schneiden. Die Paprikasorten getrennt voneinande...

Zanderfilet saeubern, mit Zitronensaft saeuern und salzen. Mit Weisswein oder Bruehe, Lorbeerblatt ...

Den Zander in das Steinbuttfilet einrollen und mit der Fischfarce bestreichen. Den Strudelteig dün...

Zanderfilet in 4 Portionen schneiden, mit ausgepreßter Zitrone marinieren und mit gehacktem Liebst...

Die Fischstücke abspülen und trockentupfen, leicht mit Salz bestreuen. Tomaten überbrühen, abziehe...

1. Das Zanderfilet in 3 cm große Würfel schneiden. Mit Zitronensaft beträufeln und mit Salz und Pfe...

Chicoree waschen, halbieren und in der Bruehe ca. 5 Minuten duensten, herausnehmen, abtropfen lasse...

Für die Zanderfarce 2 EL Zanderspitzen ohne Haut (die beim filetieren und portionieren anfallen) mi...

Für die Zanderfarce 2 EL Zanderspitzen ohne Haut (die beim filetieren und portionieren anfallen) mi...

Die Linsen waschen und ueber Nacht in viel Wasser einweichen. Am naechsten Tag im Einweichwas...

Das Zanderfilet unter fließendem Wasser abwaschen, trockentupfen und in mundgerechte Stücke schneid...

Die Spargelenden abschneiden, die Stangen zu zwei Buendeln binden und in reichlich Salzwasser mit...

Den Zander schuppen, ausnehmen und unter fliessendem, kalten Wasser waschen, mit Kuechenkrepp inn...

Das Fischfilet mit Zitronensaft und Salz würzen und anschließend in der heißen Pfanne 1-2 Minuten a...

Die Haelfte der Karotten, die Zucchini und die Fruehlingszwiebeln in sehr kleine Wuerfel schneide...

Zander in gleiche Portionen schneiden, mit Zitronensaft und Salz marinieren, pfeffern. Die W...

Pilze Putzen, Petersilie waschen. Beides fein hacken. Zusammen mit 2 El. Sahne in einem Topf dünste...

Tomaten haeuten, halbieren und vorsichtig entkernen. Mit der Oeffnung nach unten in eine Pfanne l...

Fuer die Sosse Mayonnaise, saure Sahne, beide Senfsorten und Honig verruehren, mit Salz und Pfeffer...

Schalotte fein hacken, in der warmen Butter duensten, mit dem Wein abloeschen. Senfkoerner dazuge...

Topf mit Butter ausstreichen, mit Schalotten ausstreuen. Zanderfilets wuerzen, nebeneinander ...

1. Zwiebel schälen, halbieren und in Streifen schneiden. Die Äpfel gründlich waschen, vierteln, Ker...

Zander filetieren. Fischabfaelle beiseite legen. Filets abspuelen und trockentupfen. Mit Zitr...

Steinpilze putzen, waschen, mit Kuechenkrepp trocken abreiben und in Scheiben schneiden. Olivenoel ...

Wasser zum Kochen bringen, Shrimps zufuegen und 3-5 Minuten kochen, bis die Shrimps rosa sind. Sh...

Zwei Drittel des Oels in einer Pfanne erhitzen, jeweils 2 Scheiben Fisch nacheinander goldbraun b...

Kartoffeln waschen, mit Wasser im Topf auf 3 oder Automatik-Kochstelle 5 - 6 zum Kochen bringen und...

Benoetigt werden ein bis drei Karpfen, Zwiebeln, Pfeffer, Lorbeerblatt, Salz, Saft und Schale einer...

Pikant gewuerzte Wuerfel von Tomaten, knackige Moehren und mildaromatische Oliven: leichter Lunch ...

Karpfen schuppen, waschen, halbieren und portionieren. Die Fleischstuecke wuerzen, in Mehl wenden...

Karpfenfilets mit Jodsalz und Pfeffer wuerzen. Chinakohl waschen und in Streifen schneiden. Zwieb...
Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Die koreanische Küche - scharf und gesundDie koreanische Küche - scharf und gesund
Für alle, die Wert auf eine gesunde und ausgewogene Ernährung legen, ist die koreanische Küche eine schmackhafte Alternative. Sie beherzigt einige Grundprinzipien, die einem an Fastfood und Geschmacksverstärker gewöhnten Gaumen zuerst merkwürdig vorkommen können, denn die Koreaner wissen die Vorzüge natürlicher Nahrung und möglichst unbehandelter Lebensmittel zu schätzen.
Thema 11063 mal gelesen | 07.06.2009 | weiter lesen
Clemens Wilmenrod - Deutschlands erster FernsehkochClemens Wilmenrod - Deutschlands erster Fernsehkoch
Die zahlreichen Kochsendungen, die mittlerweile von verschiedenen Fernsehsendern gezeigt werden, sind mitnichten eine Erfindung der letzten Jahre.
Thema 8669 mal gelesen | 16.09.2009 | weiter lesen
Apfelessig - Gesunde Säure für Ihren KörperApfelessig - Gesunde Säure für Ihren Körper
Wer jeden Tag einen Apfel isst, erspart sich den Weg zum Arzt, sagt der Volksmund. Unsere Großmütter gingen noch einen Schritt weiter und ergänzten den täglichen Apfel mit dem täglichen Schluck Apfelessig.
Thema 83163 mal gelesen | 07.01.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |